DiNelly - ExoGyro - WDeXo - etc. - Richard Waidhofer in Jail

  • Ich mag es, wenn ich mir hier selbst Likes gebe. So wie Herr Waidhofer bei Facebook :grin::seriously:


    Wunderbar geschieben el-master. ;)


    Wir oder ich (??) sind sehr gespannt auf die Lügenbeispiele die er bringen wird. Aber das wird voraussichtlich so umfangreich, wie sein seit August stattfindender Investigativ-Broadcast... ;)


    Mir fällt gerade noch ein: es ist doch eigentlich üblich, wenn man solch viele Unternehmen führt, dass man auf seiner Webseite die jeweiligen "Unternehmer-Teams" vorstellt. Mich würde sein Facility-Team interessieren. Besteht dieses aus der Frau "President", die im Zweifel das Putzamt übernimmt? Ein Foto des Teams würde Aufschluss geben - ansonsten ist man versucht solche Gedanken wie oben zu stricken - besonders wenn man die Historie des Herrn kennt.


    Dieses "Team"-Ding ist eines, was auf der Homepage fehlt. Darüber hinaus nennt man doch gerne Kunden, als Referenz, auf solch einer Seite. Gerade wenn man "world-leader" ist... ;) Auch hier ist nichts zu finden. Warum wohl?


    Und zuletzt: wer auf solch unterschiedlichen, und vielen Bereichen tätig ist, braucht manpower. Nirgendwo ist eine Stellenausschreibung zu finden... Warum wohl?

  • Highflight!


    Ich bekomme gerade ein Schweissausbruch! Kannst du mir bitte mal beweisen dass du nicht ich bist!


    Sonst besteht die Gefahr dass ich wahnsinnig, zum Flugzeugkonstrukteur und Produzent werde und die Weltherrschaft an mich reiße.

    Bin ich jetzt ich oder bin ich wir?


    BTW: wer ist Zorin? Der Name ist mir gerade nicht geläufig?


    Bisher habe ich ja immer nur gedacht dass er blufft!

    Aber jetzt, nach jahrelangen Ermittlungen durch alle Geheimdienste und alle Polizeibehörden auf diesem Planeten. Spätestens nach dem 3000. Mal dass man die Behörden informiert, diese erfolgreich ermittelt haben und sie kurz davor stehen die Terroristenvereinigung zu eliminieren, spätestens jetzt gehts dem Ende entgegen. Dieses mal aber wirklich die letzten 3000. Male waren nur Spass, jetzt wird´s ernst. Es steht im Internet, also muss es so sein.


    Ich verstecke mich jetzt im Keller, die Behörden befinden sich sicher schon in der Anfahrt!

    Hoffentlich hat die Polizei mittlerweile Exo-Police-Cars und sind mit Exo-Lock Handschellen ausgerüstet. Danach komme ich hoffentlich in eine Exo-Zelle. Alle normalen Polizeiprodukte sind sicher komplette Fehlkonstruktionen die niemals sicher funktionieren können. Allerdings müssten ja die ganzen Exo-Dinge secretely angewendet werden damit keine Industriespionage oder Intrigen durch Politiker und Richter möglich sind.


    Der Investigativjournalist weiss sicher auch genau wo sich der Keller befindet. Gibt sicher einen Profiler der dass auch aus dem Geschriebenen erkennen kann.


    Schönes Wochenende nach Österreich. Morgen werde ich mal ordentlich Material zusammenstellen dass ich auch was aktuelles zum Posten habe!


    Ich hoffe nur dass sich bis dahin nicht die Menge der Facebook-Lesern die interessiert was der Investigativjournalist so schreibt verdoppelt! Also von 2 auf 4. Das Thema nimmt richtig Fahrt auf.:bravo:


    Und bitte nicht vergessen Beispiele für Lügen und Mordrohungen aufzuzeigen.

    Nicht dass jemand auf die Idee kommen könnte dass da nur Heissluft erzeugt wird!

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

  • Und noch was!


    Es ist zwar kaum zu fassen, aber es gibt einen Punkt bei dem wir gleicher Meinung sind!


    Psychopathen sind Gefährlich!


    Gleicher Meinung aber nur inhaltlich, bei der Rechtschreibung nicht!:facepalm:

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

  • Zorin, Highflight, el-master, wir oder ich haben ein ausgeklügeltes VPN Netzwerk gestrickt - mit Hilfe der CDU/CSU/ÖVP und natürlicher meiner oder unserer Dräht nach "ganz oben". Eigentlich müsste das unknackbar sein... :fie: Wie schafft er das blos?


    Ich bin mir sicher, daß sich all seine "Liker" und Unterstützer ein Bild von seinen Produktionsstätten, seiner Drohnen, Tragschraubern, Feuerlöschpulver-Produktionsstätten, und was auch immer gemacht haben. Dass sie das alles schon mal in Echt gesehen haben. Wie sonst können sie auf die Idee kommen, dass er die "Wahrheit" schreibt!??? Sie müssen alles gesehen haben...

    Vielleicht kommt aber einer von jenen auf die Idee, sich die Betriebsstätten des "Technologieführers" mal genau anschauen zu wollen. Einfach um zu prüfen, ob alles, was hier geschrieben wird, wirklich falsch ist.


    Wo muss man dafür hin? Nach Dubai, USA,...schön weit weg, damit es nicht möglich ist, das zu prüfen. :hey: Aber eigentlich sollte man doch davon auch etwas an seinem Stammsitz, oder Aufenthaltort vorfinden können. ;)


    Ich oder wir vergaßen: es ist alles so fortschrittlich und geheim!!! Keiner darf es zu sehen bekommen - Gefahr des Diebstahls!! Millionen Summen für Schadenersatz stehen dafür im Raum... Dann lässt man es wohl lieber, und sieht "es" sich nicht an. :really:

    Sicherlich können seine "Unterstützer" Bilder davon vorlegen, daß das alles so ist, wie es behauptet wird. Wahrscheinlich sind sie alle schon eine Runde mit seinem "exogyro" "Dinelly" geflogen. Nur wir hier haben seinen Tragschrauber noch nicht fliegen sehen....


    Wo steht er denn aktuell?

  • Und zuletzt: wer auf solch unterschiedlichen, und vielen Bereichen tätig ist, braucht manpower. Nirgendwo ist eine Stellenausschreibung zu finden... Warum wohl?


    Sorry, Highfliht oder Zorin oder Ich!


    Du, ich oder wir (ich weiss es immer noch nicht) verbreitest wieder, wie schon angeprangert, Lügen.


    Es gibt auf der HP eine Rubrik "our company", da gibt´s die Unterrubrik "career".


    Da sucht er nach "The Next Generation" die Teil einer Gruppe engagierter und talentierter Menschen werden wollen.


    Als Eignungstest würde sich das Auffinden der Englisch Fehler anbieten! Da sind wieder einige vorhanden!


    Für die Aussage dass es keine Stellenausschreibung gibt werden die Geheimdienste jetzt auch noch die Police Academy aktivieren!:clown:

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King



  • So, mal kurz beim Sonntagskaffee die Daten der Evakuierungsbox rausgesucht. Da die sich ja anscheinend im Vertrieb beim Weltmarktführer befindet, aber man keine Daten zu dem Teil findet, hier der Link wo sich mögliche Kunden die technischen Daten anschauen können.


    https://epiguard.com/products/


    Ich gehe aber stark davon aus dass der dann im Exoflieger nicht mehr epishuttle heissen wird.


    Und Respekt. Die beiden Beschriftungsfelder die im ersten Bild noch zu sehen sind wurden im zweiten durchaus ansprechend "ge-photoshopped".:+1:

    Vermutlich hatte der Hersteller nach den Vertragsunterzeichnungen nicht mehr genügend Zeit das "epi" durch ein "exo" zu ersetzen!;)




    Und noch mal zum Thema Team. Highflight, Zorin oder ich. Du, ihr, ich müsst nur genau schauen. Ein Bild des Teams wurde doch schon unter Post 27 in diesem Thread gezeigt!


    So, ich werde heute Mittag noch ein wenig Verwandte besuchen. Wenn ich dann nicht sofort reagieren sollte liegt´s daran dass ich mich mit der Verwandschaft nicht komplett überworfen habe und der Besuch etwas länger dauert.


    Sollte ich die Adresse an der ich zu finden bin hier reinschreiben? Ach was, die Geheimdienste observieren uns eh, die wissen ja wo sie mich finden. Schöne Grüße aus Österreich?Schweiz?Deutschland? Timbuktu? oder vielleicht Ghana nach Österreich!

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

    3 Mal editiert, zuletzt von el-master ()

  • Moin Waidhofer, "Psychopathen sind Gefährlich!"... ist doch schön sowas aus erster Hand zu hören. Wann geht's eigentlich wieder in die Klappse? Dürfte nicht mehr lange dauern, bei dem Schwachsinn, den du da ablässt.

    Nochwas, wenn ich deine Verwandschaft wäre, dann würde ich auch schnellstens schauen, dass dein Nachwuchs in stabile und bodenständige Verhältnisse kommt. Kriminelle Soziopathen dürften für die Erziehung von Kindern eher weniger geeignet sein.

  • Noch ein Nachtrag zu den Likes bei Facebook.


    Bilder von Familienausflügen bekommen innerhalb kürzester Zeit 29 "Daumen hoch".

    Die geistigen Ergüsse zum Thema terrorististische Vereinigung hat es bisher nur auf 3 nicht selbst vergebene Likes gebracht.


    Da könnte man ja mal drüber nachdenken warum das so ist!


    So geht das seit längerer Zeit.


    Es interessieren sich immer weniger für den Stuss den er da von sich gibt.

    Das ist für jeden zu sehen und zu erkennen, für fast jeden!:growup:


    Bei knapp drei Milliarden Facebook Nutzer kann man die Anzahl derer die sich für das Gestammel interessieren durchaus mit NULL gleichsetzen.

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

    Einmal editiert, zuletzt von el-master ()

  • Na vielleicht bin ich und Zorin ja ein und derselbe… würde ja passen, so rein filmtechnisch. Fragen über Fragen… 🤔😂


    Aber jetzt mal ganz ernst, der Waidhofer versteht es ein Bild von sich und seiner Familie auf FB in die Öffentlichkeit zu projizieren, das sich gewaschen hat. Wenn man ihn nicht kennen würde, könnte man annehmen, dass es sich um DIE Vorzeigefamilie schlechthin handelt. Man muss aber nicht lange googeln um herauszufinden, dass seine Angetraute in der Privatinsolvenz steckt, es Probleme mit den älteren Kindern gab, die aus der Obhut entnommen wurden, dass er ein mehrfach vorbestrafter und inhaftierter Betrüger mit erheblicher krimineller Energie ist, etc. pp. Außer seinen Privatfotos ist auf seinem Facebook Account so ziemlich alles erlogen, was zeigt, dass er nach wie vor auf der kriminellen Schiene unterwegs ist und versucht, Geldgeber für seine vermeintlichen Unternehmungen zu fangen… wie die fette Spinne im Netz. Ganz typisch für ihn: „Mehr Schein als Sein“ und auf Kosten anderer Leben. Letztes kann er besonders gut.

  • Und jeder der auch nur ein wenig Hirn im Kopf hat wüsste sofort, dass die Google-Suchmaschine mit jeder Hasstirade mehr Ergebnisse findet die dann doch das Gegenteil dessen aufzeigen was man gerne aussagen möchte!


    Aber wie gesagt, manche sind einfach zu intelligent damit wir uns mit ihnen messen können!:blue:

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

    Einmal editiert, zuletzt von el-master ()

  • Jetzt ist es offensichtlich:



    Ich schmeiss mich gleich weg!

    Das kleine, beleidigte Kind schlägt unkontrolliert um sich!




    Mit Phrasen a la: "Wenn du es bist Robert H." zeigt man der ganzen Welt dass man im absoluten Blindflug unterwegs ist.


    Robert H., BUSSE Energy?????? Zählen Sie jetzt alle in Deutschland existierenden Namen und Firmen auf in der Hoffnung dass es bei einer davon eine Reaktion gibt die dann hilft zu erkennen um wen es sich handelt.:blondmoment:


    Das funktioniert bis jetzt nur bei einer Person!


    Bisher gab´s nur ein Kleinkind das permanent schmollt und wild um sich schlägt wenn es keine Ahnung hat.


    Ich stell mich jetzt gleich im Bad vor den Spiegel und begrüße Lotuselise.

    Mittlerweile scheinen wir ja zu viert zu sein. :pillepalle:

    Was ist eigentlich mit dem Trikeflieger und Pteranodon?

    Die müssten doch eigentlich auch von 187 Geheimdiensten verfolgt werden.

    Bisher 186, ich glaube aber langsam dass es noch das Land Waidhofistan gibt, in dem komplett andere Realitäten existieren.


    Ich mach jetzt dann mal Schluss, ich muss noch mit Erwachsenen reden heute Abend, und zu viel Kommunikation mit einem bockigen Kleinkind hilft da nicht.


    Dann muss der grosse Investigativjournalist jetzt alleine auf seinem Wahrheitshengst in den Sonnenuntergang reiten und die Welt retten!




    Das ist Weltklasse was hier abgeht. Ich kenne 12 jährige Jugendliche die sich besser unter Kontrolle haben als Sie, wenn sie schmollen! Absolute Spitzenklasse!


    Und ab morgen haue ich dann wieder eine geklaute Technik des selbsternannten Weltmarktführers nach der anderen raus.


    Ich freu mich schon auf den nächsten Akt.


    Es wäre aber nett wenn bei den ganzen Verhandlungsterminen auch noch der Jungfernflug des Exogyro eingeschoben werden könnte.

    Ich würde dann auch glatt ein Daumen hoch bei Facebook geben. Im Moment ist es ja wieder nur ein nicht selbst vergebener.


    Wenn´s mal läuft, dann läufts!

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

    Einmal editiert, zuletzt von el-master ()

  • Wobei! Ich hab´s mir überlegt, ich fang jetzt schon an.


    Hier ein Screenshot aus Facebook!

    Sie schreiben "Wie liefern Sicherheit!"

    Im Bild rechts ist eine Radhaubitze RCH 155 von Krauss Maffei zu sehen.

    https://www.kmweg.de/systeme-p…zeuge/artillerie/rch-155/

    Entweder Sie vertreiben Panzerhaubitzen von Krauss Maffei, das lässt sich vermutlich mit einer Anfrage bei der Firma klären.

    Und wenn man schon am Mail schreiben ist können ich/wir ja gleich auch mal bei https://epiguard.com/products/

    nachfragen seit wann WDEXO den Vertrieb übernommen hat.


    Oder Sie stehen nur zufällig vor dem Bild während Sie eine allgemein gehaltene Aussage tätigen.


    Mögen die Spiele beginnen! Sie sorgen ja zum Glück für beinahe unbegrenzten Nachschub.:gamer:


    Gruß aus Hamburg!


    Ich muss zugeben vor Ihnen kann man sich nicht verstecken. Sie sind so ein genialer Ermittler!:crylaugh::crylaugh::crylaugh::crylaugh::crylaugh::crylaugh: Niemand außer Ihnen wäre in Hamburg gelandet!


    Das könnte jetzt schon wieder eine Finte sein um Sie zu täuschen. Aber beim Thema Täuschung gibt´s sicher niemanden der Ihnen etwas vormachen kann!


    PS: Und danke noch, dass Sie die Google Suchmaschine immer weiter befeuern. Auch da sind Sie uns allen einen Schritt voraus!:blue::blue:

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

  • Ich weiß ja nicht, was bei diesem Schwachkopf in der Kindheit passiert ist, dass er so am Arsch ist.

    Wenn er nur einen Bruchteil der Energie, die er in seine fake news und seine Luftschlösser investiert für etwas richtiges genutzt hätte, wäre möglicherweise etwas aus Ihm geworden.

    Eigentlich ist er ein ganz armseliges, bedeutungsloses Würstchen, der die ganze Schreiberei um ihn nicht wert ist.


    Gruß

    Roman

  • ......... der die ganze Schreiberei um ihn nicht wert ist.


    Gruß

    Roman


    Es wurde ihm schon mehrfach erklärt dass wenn er einfach den Ball flach halten und uns in Ruhe lassen würde, es auch keine Schreiberei geben würde.


    Aber irgendwie dringt das nicht zu ihm durch und er bettelt regelmässig drum wieder eine Breitseite zu bekommen.

    Mehr sage ich oder wir jetzt nicht dazu, sonst gibt´s wieder Schnappatmung.

    Die Geschütze sind aber alle geladen, wenn´s dann wieder losgeht bin ich gewappnet!

    “Eine Lüge ist wie ein Schneeball; je länger man ihn wälzt, je größer wird er.”
    Martin Luther King

    Einmal editiert, zuletzt von el-master ()

  • El-Master, Zorin, Highflight, LotusElise, wir oder ich und unsere Parteifreunde aus Österreich, Deutschland, und vielen anderen Ländern, zu denen wir/ich Connections haben: Waidhofer, Sie glauben, daß mit einer neuen Regierung alles besser wird? Ich/wir lache(n) mich/uns schief! Sie zählen die Länder, bzw Bundesländer (MV) auf, in denen Sie, nur Sie, so viel verbrannte Erde hinterlassen haben. Warum sind Sie von Ort zu Ort, dann von Land zu Land geflüchtet?


    Wie ich, El-Master, Zorin, LotusElise schon schrieb:


    Zeigen Sie uns ein Bild von ihrem neuen Vertriebsprodukt (kein Bild auf einer Messe!!). Ich/wir/das Netz zitiert Ihre Aussage:


    "Unsere neuen Rescue- MedEvacuation- Stretcher für die globale Logistik von Patienten." "integriert in unsere eXoRotorcrafts, als auch im Vertrieb aufgenommen. - ... one step ahead 😉"


    Zeigen sie ihn integriert in Ihrem exoRotorcraft. Als "ernsthafter" Anbieter sollte man so etwas schon auf seiner Homepage haben, wenn man vorgibt solch ein Produkt zu vertreiben! Behaupten kann man viel.


    Meine/unsere/seine, wessen Idee auch immer, mal beim Hersteller nachzufragen, ob Sie die Produkte vertreiben, wäre sehr interessant.


    Btw.: vielleicht sitze ich/wir auch in MV und haben eine sichere VPN mit russischer Hilfe. Wer weiß!


    Und hören Sie endlich auf im Deckmantel des "Investigativjournalismus" Ihr Unwesen zu treiben, und auf anderen Unternehmen oder Menschen herumzuhacken und diese zu denunzieren!

  • So, wir/ich und meine/unsere Parteifreunde, mein/unser Netzwerk, hat Kontakt zu den Firmen aufgenommen. Wir werden sehen, was diese zu Ihren Beiträgen im Netz sagen. Ich/wir werden keine Verleumdungen unter dem Deckmantel Ihres vermeintlichen "Investigativjournalismus" akzeptieren. Einseitige Meinungen im Netz zu verbreiten ist einfach... treffen Sie doch als "Investigativjournalist" diese Firmen/Leute die sie x-fach aufzählen. Machen sie eine transparente Berichterstattung mit Befragungen, Videos mit den Beteiligten.... und keine Dampfplaudereien ohne Hintergrund und Substanz! Ich glaube Sie kennen nicht mal die Arbeitsgrundlagen eines Journalisten, als den Sie sich ausgeben.