Elektrikproblem beim MT03

  • Hallo zusammen,


    wir versuchen unseren Schulungsflieger MT03 flott zu machen. Fehlerbild: Sobald der Hauptschalter eingeschaltet wird geht auch gleich der Kompressor los.


    Hat jemand einen Tipp woran das liegen kann, bzw. auch den gleichen Fehler festgestellt? Mein erster Gedanke ist das der Kontakt am "Chinesenhütchen" hängt, ist aber nur eine erste Vermutung.


    Danke im Voraus für einen Hinweis. :icon_confused:


    Gruß Torsten

  • Hallo Torsten,


    schön das es wieder funktioniert :thumbsup:


    Könntest du noch ein bisschen näher beschreiben welcher Schlauch das war? Ist immer schön, wenn man selber mal so ein Problem haben sollte schon eine Idee im Hinterkopf zu haben, woran es liegen könnte.


    So ganz leuchtet mir der Zusammenhang nämlich noch nicht ein ?(


    Danke schon mal...


    Bei mir hatte ich am Calidus neulich auch Pneumatikprobleme.


    Der Haupttrimmzylinder (Querachse) verlor im Fluge permanent recht schnell den Druck. Dauernd den Kompressor zu betätigen ist keine gute Lösung, deshalb mit Muskelkraft gesteuert, ist aber auch auf Dauer beim Calidus ziemlich anstrengend und auch nicht ganz ungefährlich. Packungssatz gewechselt und alles wieder okay.


    Und beim Rolltrimmzylinder bewegte sich der Stick bei Trimmung nach rechts immer wieder langsam selbsständig nach links. Hier war der untere Druckschlauch geknickt und dadurch undicht geworden. Die Stelle lag hinter der Mastverkleidung und war daher nicht gleich so offensichtlich zu sehen.


    Jetzt ist alles wieder dicht :)

  • Hallo Thomas,


    ich hatte die Elektrik grob überprüft und hier keinen Fehler gefunden. War bei der Reparatur aber nur als beratender Flugschüler eingebunden. Den Fehler in der Pneumatik hat mein mechanisch talentierter Fluglehrer gefunden. Nachdem der defekte Schlauch im pneumatischen System ausgetauscht wurde war der Fehler behoben. Bin noch nicht ganz in die technische Welt des Tragschraubers eingestiegen, aber ich meine mich zu erinnern das es der Schlauch zum 3 bar Druckregler ? (oder elektrische Betätigung) war, bin in der Pneumatik nicht zu Hause.


    Siehe unten Ausschnitt Pneumatik Diagramm Hoffe der Anhang ist zu öffnen in der EDV bin ich ähnlich begnadet wie in der Pneumatik :thumbdown: . Ich frage beim Initiationsflug für 2017 mal nach und gebe dann Info.



    Gruß Torsten