You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

troed

Master

Posts: 1,148

Thanks: 52

  • Send private message

61

Friday, April 15th 2011, 5:35pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Hallo Andy !

Na da brat mir doch einmal einer einen Storch: wie geil sieht denn der ICON aus ! :D :D :D Heckleitwerk weiter nach hinten, oben einen Rotor drauf und wir haben einen Gyro, der dem Arrowcopter nacheifert ................

Hi Kai !

Meine Hitliste:

Klare Nummer 1: der unbekannte Flächenflieger mit den weissen Engeln .........

Nummer 2: Fasci-Nachbau Stewardessen ........

unter "Ferner-liefen": Auto-Gyro-Dame (oder gibt es bessere Fotos ?)

Have fun

Angelo
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

Muckylixx

Professional

Posts: 573

Thanks: 10

  • Send private message

62

Saturday, April 16th 2011, 2:33am

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Hi
Meine Favoritin...
Echt süß ist die Tochter des Inhabers von Niki Aviation.
Hübsch, blond, spricht deutsch und fliegt neben Heli auch noch Gyro.
Hab mir leider nicht getraut von dem Engel ein Foto zu machen, hab sie aber zum Fly-In eingeladen... samt Papa und Gyro.

LG Maurice
Ohne_Titel_1

Dr.Gyro

Intermediate

Posts: 168

  • Send private message

63

Sunday, April 17th 2011, 8:02am

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

:D :D :D
stefan danke für die bilder
maurice
ist das die niki?

Muckylixx

Professional

Posts: 573

Thanks: 10

  • Send private message

64

Sunday, April 17th 2011, 8:09am

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Hi Sigi

ich meinte eher die leibliche Tochter des Erbauers.
Aber das Mädel ist auch nicht uninteressant!
Lg Maurice
Ohne_Titel_1

AndyTille

Unvergessener Freund

  • "AndyTille" has been banned

Posts: 1,029

  • Send private message

65

Sunday, April 17th 2011, 11:34pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Hi Jungs und Mädls, das war endlich eine Gyro Messe wie sie sein sollte. Anschauen, anfassen, ausprobieren, reinsitzen, rumspielen. Toll! Und viele Leute aus dem Forum endlich persönlich kennen gelernt. Harald, Ota, Michael, Volkert, Tom und Armin und ein paar mehr.......alle super symptisch. Gab viel zum lachen mit alten und neuen Forums- Kollegen. Paar Bilder:[attachment=2]<!-- ia2 -->Probesitzen-Arrowcopter.jpg<!-- ia2 -->[/attachment][attachment=1]<!-- ia1 -->AC-Cockpit.jpg<!-- ia1 -->[/attachment][attachment=0]<!-- ia0 -->Probesitzen-Rotortec-CD-1-o.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
AndyTille has attached the following images:
  • Probesitzen-Arrowcopter.jpg
  • AC-Cockpit.jpg
  • Probesitzen-Rotortec-CD-1-o.jpg
GIANT: Gyrocopter International Flugschule, Mallorca. ELA global

AndyTille

Unvergessener Freund

  • "AndyTille" has been banned

Posts: 1,029

  • Send private message

66

Sunday, April 17th 2011, 11:37pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

[attachment=2]<!-- ia2 -->Probesitzen-Gyrotec-DF-2.jpg<!-- ia2 -->[/attachment][attachment=1]<!-- ia1 -->DF-02-Cockpit.jpg<!-- ia1 -->[/attachment][attachment=0]<!-- ia0 -->Probestehen-Trixy.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
AndyTille has attached the following images:
  • Probesitzen-Gyrotec-DF-2.jpg
  • Probestehen-Trixy.jpg
AndyTille has attached the following file:
GIANT: Gyrocopter International Flugschule, Mallorca. ELA global

AndyTille

Unvergessener Freund

  • "AndyTille" has been banned

Posts: 1,029

  • Send private message

67

Sunday, April 17th 2011, 11:45pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Der Verkäufer vom Trixy meinte der ELA sei eine Kopie vom Trixy. >Beitrag entschärft vom Admin< OK Admin, damit fehlt natürlich das Wesentliche des Textes. Dann sags ich mal so: der Verkäufer hat sich bei seiner Aussage versehentlich geirrt und die Hersteller verdreht. Sei's drum, zum lachen gab's eh genug auf hohem fachkundigen Niveau:[attachment=2]<!-- ia2 -->Burky-mit-Andy-beim-Bier.jpg<!-- ia2 -->[/attachment][attachment=1]<!-- ia1 -->Mit-Rotortec-Jochen-beim-Bi.jpg<!-- ia1 -->[/attachment][attachment=0]<!-- ia0 -->ELA-Familie.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
AndyTille has attached the following image:
  • ELA-Familie.jpg
AndyTille has attached the following files:
GIANT: Gyrocopter International Flugschule, Mallorca. ELA global

gyro_kai

Master

Posts: 659

Thanks: 55

  • Send private message

68

Monday, April 18th 2011, 8:15pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

War eigentlich irgenwer nicht auf der Aero?

Besteht noch Interesse an Bildern?
Hier ein kurzes Video in der Halle mit den meisten Herstellern, nur HTC und Trixie waren in anderen Hallen.

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=okGVVMbpqPs">http://www.youtube.com/watch?v=okGVVMbpqPs</a><!-- m -->

und hier der Steuerungsmechanismus vom Arrow-Copter. Scheint größtenteils aus Composite zu bestehen. Super leichtgängig und weich aber präzise zu bedienen.

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=DYrKXdngIdI">http://www.youtube.com/watch?v=DYrKXdngIdI</a><!-- m -->

Kai.

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

69

Tuesday, April 19th 2011, 2:28am

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Hi, Kai!

Ja, einige waren diesmal nicht auf der Aero, zum Beispiel unser Siggi (Dr. Gyro) oder der Angelo. Aber zumindest von den Münchner Stammtischteilnehmern hab ich den überwiegenden Anteil getroffen. Und es ist gewesen, wie weiter oben beschrieben: man freut sich auf jeden "alten Bekannten". So viele Tragschrauberpiloten wie in diesem Jahr hab ich noch nie getroffen, und es war jedesmal sehr lustig. Sogar der "Ballermann"- Klappstuhl wurde diesmal begraben!

Von denen, die ich zu treffen erwartet hatte, hab ich eigentlich nur dich, Kai, den Tom "Kantega" Schönmann (ich krieg noch mein 1. April-Versöhnungs-Bier!) und den Peter Straub versäumt, weil ich vermutlich viel zu häufig durch die Hallen geschlendert bin. Ich denke, soviel wie diesmal konnte ich noch auf keiner der letzten Aeros begutachten. Neben den Gyros galt mein Interesse vornehmlich Avionik-Systemen.

Dabei hab ich in diesem Jahr keine Fotos gemacht, und nicht zuletzt deshalb würde ich mich über das eine oder andere Bild von dir freuen, Kai!

Und nun ein sehr subjektiver Rückblick auf die Aero aus meiner Perspektive. Ich will dabei keinem auf die Füße treten, aber auch ein Moderator sollte mal seine Meinung sagen dürfen:

Wenn ich vom Becker-Stand in der Halle A3 (dort wurde ein Moving Map Display ausgestellt, an dessen Software ich mitgearbeitet habe) über den Innenhof in die Halle B1 ging, kam ich jeweils zuerst an den Stand von Trixy Aviation mit 2 fertigen G 4-2 R und einem weiteren Rumpfmodell. Offensichtlich ist der Horst Schilling aus Gelnhausen an diesem Projekt in beratender oder unterstützender Funktion tätig. Der Erstflug einer der beiden Maschinen hatte kurz vor der Messe in Gelnhausen stattgefunden. Die Maschine hat einige clevere Ausstattungsmerkmale, so gefiel mir beispielsweise die geteilte Kabinenhaube mit dem abnehmbaren hinteren Plexiglasteil und auch der tiefe Einstieg ist ein gelungenes Feature. Allerdings haben größere Piloten die "A-Säule" (also den mittleren Teil des Haubenrahmens) direkt im Blickfeld. Harald Wingenfeld hat mich darauf hingewiesen - ich selbst guck da drunter durch. :lol:
Der Rest wirkte auf mich solide bis bieder, die ausgestellte Maschine hatte einen Rotorkopf und den Stella-Rotor von Averso (von dem ich viel halte, gabe ich doch den gleichen Rotor). Eine intensive Flugerprobung und das Ausmertzen von Kinderkrankheiten steht noch aus.

In der Halle B2, am Stand von Göbler-Hirth, war mein "Baby", die D-MHWO, ausgestellt, der GyroTec DF-02. Ich äußere hier mal den Verdacht, dass dieser Tragschrauber wohl der einzige war, der tatsächlich im Fluge nach Friedrichshafen überstellt wurde. Was soll ich groß über meine eigene Maschine berichten? Ich bin immer wieder begeistert von ihrer Agilität und dem Kurzstart-Verhalten: da kommt keiner der anderen Tragschrauber, die ich gesehen oder geflogen habe, mit!

In der dritten Halle B3 dann schließlich der Marktführer Auto-Gyro mit einem konventionellen MTOsport und einem auf Schwimmern, einem Calidus und dem anfangs noch verhüllten Cavalon. Als es 30 Minuten vor der Enthüllung bereits unter dem Vorhang hervorqualmte, fürchtete ich doch wirklich, dass einer der Scheinwerfer einen Schwelbrand verursacht haben könnte, aber das war nur ein PR-Gag! Da ich die beiden Modelle MTOsport und Calidus schon kannte, konzentrierte ich mich auf den Side-by-Side Doppelsitzer Cavalon. Mir hat diese Maschine auf Anhieb gut gefallen und ich bin mir sicher, wenn sie auch nur annähernd an die Flugleistungen eines Magni M24 herankommt, wird sie ihre Liebhaber finden! Allerdings steht ein großer Teil der Flugerprobung noch bevor, und wenn Otmar Birkner sein Produkt nicht in MicroSoft-Manier beim Kunden reifen lassen will, werden Interessenten wohl noch eine Saison warten müssen (vermute ich)!

Die nächste Halle B4 war dann als Tragschrauber-Halle angekündigt. Zuerst traf man auf den Messestand von Magni mit jeweils einem M16, einem M22 und einem M24, der nun die deutsche Zulassung hat! Magni loben heißt Eulen nach Athen tragen. Aber auch hier bin ich nicht ganz objektiv, hab ich doch auf Magni's geschult.

Hinter dem Stand von Magni war ELA versteckt, mit je einem ELA07S und einem ELA 07 Cougar: zwei grundsolide Modelle, bei denen mich besonders auch Rotorkopf und Rotorblatt überzeugten. Wie man mir versichert hat, ist die deutsche Zulassung nun nur noch eine Sache von wenigen Wochen: ich bin gespannt!

Ende Teil 1
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

70

Tuesday, April 19th 2011, 2:39am

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Teil 2

Der nächste Stand ist der von Rotortec: bei Jochen Steinbeck & seinem Team konnte man zwei Cloud Dancer 2 (mit den 4-Blatt-Rotoren) bestaunen, einen CD1 mit einer noch nicht zugelassenen Variante mit stärkerem Hirth-Motor und einen funkelnagelneuen, komplett offenen Tragschrauber mit ca. 135 kg Leergewicht. Letztere mit konventionellen 2-Blatt-Rotoren. Auch dieser offene Einsitzer (evtl. wird er "Frosch" heißen?) zog massiv Aufmerksamkeit auf sich, und wenn er so funktioniert wie er aussieht, scheint das ein Spaßgerät zu werden. Wäre es nicht so provokant, würde ich ja behaupten, dass ausgerechnet Rotortec die Tragschrauber-Philosophie vom Dr. Gyro umzusetzen scheint! (Ich hoffe, jetzt hab ich keinen beleidigt!)
Im CD2 sind zahlreiche Detailverbesserungen gegenüber dem Stand des Vorjahres zu erkennen, und ich gehe davon aus, dass nach den abschließenden Lärmtests die Zulassung zu erwarten sein wird und die Serienproduktion beginnen können sollte. Jochen Steinbeck schwärmt vom 4-Blatt-Rotor - aber ich persönlich bin von den Vorzügen noch nicht überzeugt - vermutlich hab ich zuviel im amerikanischen Forum gelesen ...

Des vorletzte Stand zeigte zwei Serien-Arrowcopter, die gegenüber dem Prototyp der letzten Jahre um 4% in allen Richtungen gewachsen sind. Auch an dieser Maschine gibt es viele Detailverbesserungen zu bestaunen, und insbesondere die Fertigungsqualität ist eine Klasse für sich! Leider auch die Gewichtsklasse und der Preis! Aber wenn ich im Lotto gewinne und die österreichische Lizenz erworben haben werde, dann weiß ich, welches mein nächster Flieger wird (wie gesagt - heute bin ich nicht objektiv!). Ich hoffe und wünsche dem Dietmar und dem Martin, dass auch diese Konstruktion ihren Markt finden wird!

Zu guterletzt Celier Aviation: hier gab es nun den alten Xenon2 zu sehen, und die vollmundig beworbene Weltneuheit, einen (angeblich) komplett neu überarbeiteten Xenon (mit einer gefälligeren Rumpfnase, aber sonst musste man die Neuheiten eher suchen). Keine Frage, eine sehr elegante und luxuriöse Maschine, allerdings sicherlich nicht leichter als der alte Xenon. Leder, Wurzelholz-Sticks und all der andere Schnick-Schnack ruft nach einer eher längeren Startbahn!

Und als Kontrast zu dem verführerischen Luxus dann ein Faustschlag auf's Auge: der neue KISS (ebenfalls zunächst unter einem Tuch verborgen und im Laufe der feierlichen Präsentation vor dem neugierigen Publikum enthüllt). Möglicherweise übersehe ich die Qualitäten dieser (in meinen Augen sehr primitiven) Konstruktion, aber wenn es um die Ästhetik geht, hätte man die Hülle besser nicht entfernt. Aber vielleicht findet ja auch dieses hässliche Entlein seine Fans? Für mich ist der KISS = Keep It Supersized and Squarish.

In der Halle B5 schließlich gab es am Stand von Niki Rotor Aviation aus Bulgarien nur noch Fotos zu sehen von dem existierenden Niki 2004 M (sehr Xenon-like) und zwei schöne Konzepte für geschlossen Side-by-Side bzw. Tandem Gyrocopter (Niki 2008 und Niki 2009). Mal sehen, was da wirklich kommen wird. Und - ja - die junge Dame am Stand war wirklich attraktiv, aber nicht nur Blendwerk und Aufputz, sondern in ihrer Funktion als Managerin auch kompetent!

Für Tragschrauber-Fans interessant fand ich auch den Vortrag von Melanie & Andreas Stütz von <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.weltflug.tv">http://www.weltflug.tv</a><!-- m --> . Hut ab vor soviel Vision und Initiative! Ich selbst hätte mich mit derart wenig Erfahrung, wie die beiden anfangs hatten, nie in ein derartiges Abenteuer gestürzt, aber die beiden haben die Sache clever organisiert und mit ein wenig Glück gut hinter sich gebracht! Es ist eine Freude, zu sehen, wie die beiden ihren Enthusiasmus und ihr Engagement rüberbringen und wieviel Sympathie und positives Feedback sie dafür bekommen. So gesehen ist die Reise noch lange nicht abgeschlossen!

Ein kleiner Wermutstropfen war für mich eine eigentlich unnötige Aktion seitens einer Mitarbeiterin des Marktführers. Ich finde es weder korrekt noch fair, trotz mangelnder Qualifikation unzutreffende Aussagen über konstruktive Details von Tragschraubern eines Mitbewerbers gegenüber Messegästen zu machen. Selbst wenn man im Vertrieb tätig ist und punkten will, sollte man einer Maschine, die die Festigkeitsnachweise der BUT nicht nur mit Bleistift und Rechenschieber, sondern auch in praktischen Tests bewiesen hat, nicht die Qualifikation absprechen. Das ist weder ein feiner Stil noch wirft es ein gutes Licht auf die eigene Firma, wenn man nicht mit eigenen Stärken, sondern vermeintlichen Unzulänglichkeiten bei Mitbewerbern zu punken versucht.

Auch hier gilt der alte Spruch aus dem Götz von Berlichingen: "Wo viel Licht, da viel Schatten!" ... und noch ein blöder Spruch von mir dazu: "Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen!" - Schwamm drüber!

Nach 4 Tagen Messe brauchte ich am Sonntag allerdings erst mal eine Tragschrauber- und Flugpause!

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Sparrow

Unregistered

71

Tuesday, April 19th 2011, 1:01pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

@Andy: na also, geht doch...! ;)

AndyTille

Unvergessener Freund

  • "AndyTille" has been banned

Posts: 1,029

  • Send private message

72

Tuesday, April 19th 2011, 3:10pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Jop Chef, wenn ich übertreibe dann kann ich gut mit einer Zensur leben.....danke Frank.
Holger, wauw, super Bericht.
Habe einige Mädels vom Platzhischen aus Hheim kennengelernt und fand sie nett, und Ute ist ja ein (B)engelchen!!!!!
Gruß Andy
GIANT: Gyrocopter International Flugschule, Mallorca. ELA global

troed

Master

Posts: 1,148

Thanks: 52

  • Send private message

73

Tuesday, April 19th 2011, 4:53pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Ein kleiner Wermutstropfen war für mich eine eigentlich unnötige Aktion seitens einer Mitarbeiterin des Marktführers. Ich finde es weder korrekt noch fair, trotz mangelnder Qualifikation unzutreffende Aussagen über konstruktive Details von Tragschraubern eines Mitbewerbers gegenüber Messegästen zu machen.

Man muss zur Ehrenrettung allerdings sagen, dass DAS wahrscheinlich der Ösi war (?) ....... :shock: :o :( :D :lol: :oops:

Warum Fliegen besser als andere zwischenmenschliche Interaktionen ist ?

Hier ein Vergleich: Im Urlaubs-Prospekt sieht man Sonne, Sand und Meer und glückliche Menschen. Wenn man dann dort ist, ist die Sonne zu heiss, der Sand kratzt fürchterlich, das Meer ist eine warme Suppe und die Menschen kleben wie die Sardinen aneinander ...........................

Beim Fliegen dagegen ist es (fast immer) wie beim "ersten Mal": man schwebt unter den Wolken über den Wolken und man weiss: Das Leben und die Erde sind schön ! Und wenn man nicht mehr will, landet man, verstaut den Gyro im Hangar und geht Essen :D :D :D (fast oder gleich schön wie Fliegen).

Also irgendwie kann ich Maurice gut verstehen ............................. ;) :D :lol: :oops:
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

Heide-Copter

* Förderndes Mitglied *

Posts: 162

Thanks: 150

  • Send private message

74

Thursday, April 21st 2011, 9:04pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Damit ihr mal ein "richtiges Bild" von unserem Moderator habt :lol: ;) :lol:

[attachment=0]<!-- ia0 -->Holger AERO 2011.JPG<!-- ia0 -->[/attachment]

Ich hoffe das war so in Ordnung Holger :?:
Heide-Copter has attached the following image:
  • Holger AERO 2011.JPG
Thomas

Der Heide-Copter

Heide-Copter

* Förderndes Mitglied *

Posts: 162

Thanks: 150

  • Send private message

75

Thursday, April 21st 2011, 9:41pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Für diejenigen, die nicht zur AERO kommen konnten hier noch ein paar Photos von der Innovation des Jahres 2011 ...
Heide-Copter has attached the following images:
  • IMGP0249 (Large).JPG
  • IMGP0220 (Large).JPG
Heide-Copter has attached the following file:
Thomas

Der Heide-Copter

Heide-Copter

* Förderndes Mitglied *

Posts: 162

Thanks: 150

  • Send private message

76

Thursday, April 21st 2011, 9:48pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Und hier noch mehr ...
Heide-Copter has attached the following files:
Thomas

Der Heide-Copter

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

77

Thursday, April 21st 2011, 9:58pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Hi, Thomas!

Meine Mutter wird vermutlich sagen: "Hättest du dich nicht kämmen können? Dein Bart gehört wieder mal gestutzt! Abgenommen hast du aber nicht in letzter Zeit!"

Ich hingegen finde, das Bild ist schon in Ordnung ... so seh ich halt aus!

Danke für das Sit In in "deinem" EC 135. Am meisten haben mich die unbescheidenen Dimensionen dieses Hubschraubers beeindruckt. Man sitzt im Cockpit des EC 135 so hoch ... in meinem DF-02 würde ich noch nicht mal ernsthaft an die Landung denken. :D

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

troed

Master

Posts: 1,148

Thanks: 52

  • Send private message

78

Friday, April 22nd 2011, 8:21am

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Also danke zuerst mal für die KISS- Fotos. Zwar sind Photos halt nur Photos und ersetzen nicht den Anblick in IRL (in real life) aber so übel finde ich den Gyro nicht. Wirkt ( aber eben nur " wirkt" ) sehr solide und scheint von Grund auf neu konstruiert worden zu sein unter Verwendung bewährter Komponenten des XENON. R. Celier mag ja eine Primadonna sein und als Geschäftspartner eine Katastrophe sein aber als Gyrokonstrukteur gehört er sicherlich zu den Koryphäen und kommt gleich nach den Altemeistern Magni, ELA und dem genialen Dietmar Fuchs (Arrowcopter) Den KISS möchte ich in jedem Fall mal fliegen ..........

Danke auch für das aktuelle Holger- Foto, das einmal mehr die Qualitäten des DF02 beweist. Erstaunlich wie viel Holger in so ein zartes Gyrocopterchen wie der DF02 reinpasst ....... :D :D :D :D :D
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

Muckylixx

Professional

Posts: 573

Thanks: 10

  • Send private message

79

Friday, April 22nd 2011, 12:33pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Hi Angelo

Ich hoffe du überlegst es dir nochmal den Kiss fliegen zu wollen, ich halte ihn in der derzeitigen Version für sehr gefährlich. Ich gönn dir ja deine Meinung über Celier aber teile sie nicht.
Auch ich habe ihn mal für einen guten Konstrukteur gehalten.
Lg Maurice
Ohne_Titel_1

troed

Master

Posts: 1,148

Thanks: 52

  • Send private message

80

Friday, April 22nd 2011, 5:54pm

Re: Aero 2011, 13.-16.04.2011

Na ja, Maurice, das sind - wie gesagt - lediglich Eindrücke aufgrund von Fotos. Vielleicht hat ja ein Forumsmitglied noch mehr Detailfotos auf Lager zum Posten bzw. kann jemand die Konstruktionsdetails näher erläutern........
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

Social bookmarks



www.tragschrauber.at/

Advertisement © CodeDev