You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jochen

Beginner

Posts: 17

Thanks: 1

  • Send private message

1

Wednesday, May 25th 2016, 6:43pm

Theorieprüfung bestanden

Hallo hatte heute meine Theorieprüfung und locker bestanden....es geht also voran.
Liebe Grüsse Jochen

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,985

Thanks: 182

  • Send private message

2

Thursday, May 26th 2016, 7:23pm

Hi, Jochen!

Nach 25 Stunden "Schrecksekunde" möchte ich dir zur bestandenen Theorie gratulieren!

Und wenn du "locker" bestanden hast, dann ist es umso besser, denn ich halte das Verständnis der Besonderheiten bei Physik und Aerodynamik eines Rotors für das A und O und eine Grundvoraussetzung, um unser Hobby sicherheitsbewusst zu betreiben!
Dann auch viel Spaß und Erfolg (und keine "glücklichen Zufälle") bei der weiteren Schulung und den praktischen Prüfungen!

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Jochen

Beginner

Posts: 17

Thanks: 1

  • Send private message

3

Thursday, May 26th 2016, 7:56pm

Hallo Holger,
vielen Dank...aber wieso Schrecksekunde?
Ich hab schon gewissenhaft gelernt und hatte in 4 Fächern 100%
Ich denke das war kein Zufall.
Grüssle Jochen

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,985

Thanks: 182

  • Send private message

4

Friday, May 27th 2016, 9:49am

Hi, Jochen!


Ich meinte nicht deine, sondern meine Schrecksekunde: vom Mittwoch, 25. Mai 2016, 18:43 (dein Beitrag) bis Donnerstag, 26. Mai 2016, 19:23 (mein Beitrag) sind es mal so ungefähr grob in etwa 88.800 Sekunden!

Mit "glückliche Zufälle" hab ich mich womöglich missverständlich ausgedrückt. Was ich eigentlich meinte, möchte ich mit einer Anektote aus einem meiner Lieblingbücher (der "Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlands in Anektoten" von Friedrich Torberg) verdeutlichen. Jetzt wollte ich einen Link verwenden, um auf eines meiner bisherigen "Tante Jolesch" Zitate zu verweisen ("Krautfleckerl", "Schimpferint dum zahleant"), aber die Anektote, die ich jetzt meinte, hatte ich noch nicht erwähnt:

Statt die Geschichte jetzt in meinen Worten zu schildern (ich bin etwas in Eile!), verweise (und zitiere) ich jetzt mal nur den entsprechenden Beitrag in Wikipedia :

Quoted

Zu den meist zitierten Sätzen zählen die Aussagen der Tante Jolesch selbst. Schon auf den ersten Seiten wird sie vorgestellt, indem Torberg von ihrem Neffen Franz erzählt, der einen Bericht über einen zuvor erlebten Autounfall mit den Worten „Noch ein Glück, dass ich mit dem Wagen nicht auf die Gegenfahrbahn gerutscht bin, sondern ans Brückengeländer!“ beendet hatte. Die Tante Jolesch kommentiert das, wie stets mit wenigen aber umso prägnanteren Worten: „Gott soll einen hüten vor allem, was noch ein Glück ist!“. Eine andere sehr bekannte Weisheit der Tante Jolesch ist: „Was ein Mann schöner is wie ein Aff, is ein Luxus.“ Wieder eine andere, dem beim Kartenspiel geneppten Neffen zugedachte: „Was setzt du dich hin Karten spielen mit Leuten, was sich hinsetzen Karten spielen mit dir?
In diesem Sinne war das mit dem Glück gemeint: man sollte sich niemals darauf verlassen müssen, oder zumindest erkennen, wann es einem geholfen hat, etwas Schlimmeres zu vermeiden, und daraus etwas lernen.

Deshalb: viel Spaß und Erfolg und Glück (das du hoffentlich nicht brauchst!),

servus, Holger (eine bekennende österreichische Seele)
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Jochen

Beginner

Posts: 17

Thanks: 1

  • Send private message

5

Friday, August 19th 2016, 5:02pm

Hab gestern die Praktische Prüfung bestanden.
Gruss Jochen

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,985

Thanks: 182

  • Send private message

6

Saturday, August 20th 2016, 12:28am

Ich freu mich für dich!

Alles Gute für die nächste Phase deiner Fliegerei!

Liebe Grüße, Holger

P.S.: Wenn es sonst keiner tut, schreib doch mal du ein wenig von deinen neuen Eindrücken, Abenteuern (im positiven Sinn), Einsichten, Glücksmomenten, kuriosen Vorkommnissen, positiven (und negativen) Erfahrungen, und wie es dir so geht!
Denn momentan ist hier im Forum etwas Leerlauf! Ich wüsste gerne, ob das was mit dem Weltmarktführer und seinem Drohgehabe zu tun hat oder ob es dafür andere Gründe gibt?
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Posts: 1,351

Thanks: 325

  • Send private message

7

Sunday, August 21st 2016, 10:39pm

Beste Glückwünsvhe und vielSpaß bei der Vorbereitung auf die praktische Prüfung!

-- Chris.

Posts: 49

Thanks: 24

  • Send private message

8

Sunday, August 21st 2016, 10:54pm

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß am/beim Fliegen.
Und immer heile Landungen.
Wie war das noch mal: eine gute Landung war es, wenn man aus eigener Kraft den Flugplatz verlassen kann. Eine perfekte Landung ist die, nach der man den Flieger weiter benutzen kann.
Gruß,
Arwed

SixPack

Master

Posts: 949

Thanks: 85

  • Send private message

9

Monday, August 22nd 2016, 12:24pm

Glückwünsche auch von mir ! Super Sache , weiter so


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
Drehzahl ist das halbe Leben!


www.dynamicspirit.de/

Advertisement © CodeDev