You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,985

Thanks: 182

  • Send private message

1

Sunday, September 14th 2014, 2:44pm

Der Weg vom Wohnort zum Heimat-Flugplatz

26%

< 10 km (13)

6%

11 - 20 km (3)

10%

21 - 30 km (5)

14%

31 - 40 km (7)

18%

41 - 50 km (9)

8%

51 - 75 km (4)

6%

76 - 100 km (3)

8%

101 - 150 km (4)

4%

> 150 km (2)

Nachdem ich heute gerade mal wieder nach Strassham gependelt bin und auch Paul sich mit der Frage quält, in welcher Entfernung von daheim er eine Bleibe für seinen Gyrocopter finden wird, starte ich hier mal eine Umfrage.

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

skyride

Master

Posts: 777

Thanks: 384

  • Send private message

2

Monday, September 15th 2014, 12:34am

Lieber Holger,

hier hast Du eine sehr interessante Sache angestoßen.
Es geht aber nicht nur um die (kilometermäßige) Entfernung, sondern auf welchen Straßen (Autobahn, Landstrasse, Bundesstrasse, Verkehrsaufkommen.....)erreichen wir unseren Hangar.
Ich habe auf Land- und Bundesstraße je nach Verkehr ein Zeitspektrum von 30-60 Minuten!
Wochentags mit LKW-Verkehr unendlich, Sonntagsfrüh freie Fahrt........

Allzeit schnelle Fahrt zu unserem Hangar

Konrad

troed

Master

Posts: 1,147

Thanks: 51

  • Send private message

3

Monday, September 15th 2014, 9:22am

Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

SixPack

Master

Posts: 949

Thanks: 85

  • Send private message

4

Monday, September 15th 2014, 5:19pm

Holger du kennst meine bleibe , Edmy Mühldorf
Hier ist jedes Fluggerät gern gesehen,

Aber 60 Minuten Fahrtzeit

Grusse Chris


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Drehzahl ist das halbe Leben!

skyride

Master

Posts: 777

Thanks: 384

  • Send private message

5

Tuesday, September 16th 2014, 10:06pm

Sehr interessante Details, besonders welche Wegstrecken (und die damit verbundene Zeit)
mancher Gyrobesitzer für sein Hobby investiert.
Diese Statistik ist für Interessenten (ob Fläche oder Gyro) ein, von mir erlebter, Parameter für das Zeitmanagement
der Privat- Fliegerei.
Habe ich wirklich neben dem Fluggeräteerwerb auch das tatsächliche Zeitfenster (Freizeit)
um jahraus, jahrein eine komfortable und sicherheitsbedingte Stundenzahl zu erfliegen?
50 Std/Jahr sind mindestens erforderlich, um mit dem Fluggerät einigermaßen vertraut zu sein.
Man braucht keinen Taschenrechner, um zu erkennen, daß für eine Flugstunde ca 4 Stunden Freizeit erforderlich sind. zB:
- Flugvorbereitung von zuhause (Route, Wetter, Notam`s usw.) nicht berücksichtigt!
- Anfahrt ca 1 Std.(Beispiel 30-40 km)
- Fluggerät aus verschiedensten Hallensystemen herausschieben, womöglich andere Flieger
wieder hineinschieben, Halle versperren.
- Vorflugkontrolle mit allen Punkten sowie volltanken für die gewählte Flugdauer inkl. Reserve (nachdem man vorher Kanister an der normalen Tankstelle eingeholt hat,oder aber direkt am Platz die Tankmöglichkeit hat)
- idealerweise kommen hierbei regelmäßig "zufällig" Leute vorbei, die diese Arbeit mit allerlei
Fragen über das Gerät und sonst noch was zeitlich hinauszögern (man ist ja nicht unhöflich)
- Endlich Start und man kann den Flug genießen.........
- Nach der heimatlichen Landung reinige ich den Flieger komplett von Fliegen, da noch weich,
mit Leiter, natürlich auch Rotor, prüfe eventuelle Undichtigkeiten am Motor und allen
Schläuchen..
- dazu muß ein gefüllter Frischwasserkübel von irgendwoher geholt werden
- diese Arbeit kannst du aber nicht allein machen, schon wird man wieder "umkreist" von
Fragern, Sehmännern und -Frauen, sehr differenziert nach Laien, Sachverständigen und
Selbstdarstellern, Markenphilosophen, die Teilwahrheiten aus irgendwelchen Flugliteraturen rezitieren (aber niemals ansatzweise den Schein oder ein Gerät erwerben können
- wiederum will man nicht unhöflich sein und beantwortet geduldsam jede Frage..(Zeit läuft..!)
- Flieger rein in die Halle, sichern, verschließen, heimfahren.

Fazit: Eine Stunde Fliegen ergibt mindestens 4 Stunden Zeitaufwand.

Dies sind ganz persönliche Erfahrungen, muß jeder für sich selbst erarbeiten, daher keine Allgemeingültigkeit!

Beste Grüße

Konrad

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Green (16.09.2014), troed (17.09.2014), Rick (19.09.2014), AndreasH (14.12.2014)

troed

Master

Posts: 1,147

Thanks: 51

  • Send private message

6

Wednesday, September 17th 2014, 9:17am

PERFEKTE Analyse !
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

skyride (17.09.2014)

AndreasH

Beginner

Posts: 3

Thanks: 1

  • Send private message

7

Wednesday, September 17th 2014, 10:37am

Wohnort ZU Flugplatz

Bei Mir Habe Grosses Glück

Ist ungefähr 10 meter Von meinem Schlaf Zimmer Zum Flugzeug.

Waren aber in früheren zeiten erst 30km eine strecke hin, dann 14km eine strecke und jetzt letztens ist Sind es nur
Circa 10meter .... hängt davon ab wo mein Flieger in meinem haus gerade steht?
AndreasH has attached the following image:
  • image.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Ile-d-yeu (19.09.2014)

Bastian

* Förderndes Mitglied *

Posts: 744

Thanks: 170

  • Send private message

8

Wednesday, September 17th 2014, 10:47am

Chapeau, Andreas!

Weiterer Vorteil: Nie wieder Staubwischen!

Du Glücklicher!

Posts: 1,351

Thanks: 325

  • Send private message

9

Thursday, September 18th 2014, 9:30am

Und startest du dann vom Wohnzimmerkamin aus in Richtung Vorzimmer? :)

-- Chris.

skyride

Master

Posts: 777

Thanks: 384

  • Send private message

10

Friday, September 19th 2014, 8:02am

Hi Andreas,

Deinen Komfort kann man nur noch toppen, wenn man einen "Wohn-Gyro" abflugbereit
am Rollhalt stationiert.

Traumhaft

Konrad

Rick

Intermediate

Posts: 131

Thanks: 11

  • Send private message

11

Friday, September 19th 2014, 12:07pm

Andreas, in welche Höhe MSL fliegst Du die Wohnzimmer-Platzrunde. Gabs schon Lärmbeschwerden von den anderen Bewohnern? :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

AndreasH (23.09.2014)

Ile-d-yeu

Professional

Posts: 308

Thanks: 78

  • Send private message

12

Friday, September 19th 2014, 5:02pm

Das ist ja mal eine geile Sache, Will ich auch haben!

Darf man mal Fragen, wo so etwas möglich ist?
Liebe Grüße
Ralf ( Zur Zeit ohne eigenen Gyro)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

AndreasH (23.09.2014)

Paul

Beginner

Posts: 12

Thanks: 1

  • Send private message

13

Saturday, September 20th 2014, 9:58pm

Es sind also tatsächlich etwa ein Viertel aller Piloten, die zu Ihrem Gyro-Startplatz mindestens 50 km hin und 50 zurückfahren müssen.
Das ist ja schon irre.
Ich frage mich, ob man da etwas unternehmen kann? Physikalisch gibt es so viele Landeplätze, die werden aber nicht benutzt - das ist doch nicht normal, oder?
Wie wäre es, wenn wir uns zusammen tun und mit den Behörder über einen erleichterten Zugang zu den Flugplätzen reden? Die Gyro-Hersteller könnten uns evtl. unterstützen, ist ja auch ihr Umsatz damit verbunden. Was meint die Gemeinde?
Null Ahnung, aber lernfähig

Ota

Intermediate

Posts: 175

Thanks: 13

  • Send private message

14

Sunday, September 21st 2014, 8:48am

Hallo Allesamt,

Eine sehr interessante Analyse, vielleicht könnte man auch eine Zeitumfrage starten. Wer braucht wie lange zum Platz, denn 50 km über die Autobahn sind nicht gleich zu setzen wie über Landstrasse zu fahren. Ich fahre gut 70km zum Flugplatz und brauche knapp eine Stunde dafür.

@Holger, ich als PC Legastheniker, wenn Du Zeit und Lust hast fände ich eine Anfahrtszeitumfrage auch sehr aufschlussreich,...

VG

Ota

Used tags

Distanz, Weg, Wohnort

Social bookmarks



www.dynamicspirit.de/

Advertisement © CodeDev