You are not logged in.

Ile-d-yeu

Professional

Posts: 308

Thanks: 79

  • Send private message

1

Thursday, August 23rd 2012, 8:04am

GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Hallo Gyro Freunde,
heute nun ist der letzte gemeinsame Tag unserer Reise. Wir sind im Hotel Chateau de la Berchere welches unmittelbar am Flugplatz LFGZ (Nuits ST Georges) liegt. http://www.hotelchateauberchere.com/

Ein altes Schloss/Burg Gebäude unbedingt zu empfehlen, aber demnächst mehr dazu.
Es waren 10 wundervolle Tage mit insgesamt 11 Personen. Ich werde in den nächsten Tagen über diese von Michael Obermaier organisierte und durchgeführte Gyro-Reise einen Bericht schreiben.
Nur soviel vorab:

[list]- sehr nette, aus allen Altersklassen zusammengesetzte Gruppe, wir haben uns bestens verstanden!
- ein Super Erlebniss bei bestem Hochdruckwetter mit Temperaturen weit über 30grad
- eine kulinarische Reise, wie ich sie bis jetzt in der hervoragenden Rat mit dem Flugzeug (GYRO) noch nicht erlebt habe
[/list]

Heute fliegen wir die letzte Etappe zum Ausgangs-Flugplatz Freiburg zurück und hoffe für alle, das am Freitag das Wetter mitspielt für die jeweilige Rückreise zum Heimatflugplatz.

Gruss Ralf (Ralle)
Liebe Grüße
Ralf ( Zur Zeit ohne eigenen Gyro)

Gyronaut

Professional

Posts: 482

Thanks: 61

  • Send private message

2

Thursday, August 23rd 2012, 9:24am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

...endlich ein Lebenszeichen von der Tour !

Ralf, bitte, bitte, einen Bericht ( mit vielen Bildern ) !

Gute und Sichere Heimreise
Stefan

Man kann die Natur nur dadurch beherrschen, indem man sich ihren Gesetzen unterwirft.
Francis Bacon

GyroTec

* Förderndes Mitglied *

Posts: 232

Thanks: 16

  • Send private message

3

Friday, August 24th 2012, 4:42pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Hallo, hier ein weiteres Lebenszeichen, diesmal vom Organisator. Gestern sind wir alle wohlbehalten in Freiburg gelandet.
Es war eine tolle Tour, vor allem wegen der prima Truppe, die sich zusammengefunden hat. Vielen Dank nochmals an die beiden Kathrins, Dirk, Volkmar, Norbert, Peter, Holger und last, but not least an Peter Gedöns alias Ralle. Es hat wirklich Spaß gemacht mit euch. Auch dafür, dass ihr mir die kleineren organisatorischen Unzulänglichkeiten – es war schließlich die erste Tour, die ich auf die Beine stellte – großzügig verziehen habt.
Wir haben 10 ereignisreiche Tage hinter uns, nächtliches Schwitzen in Avallon bei funktionsuntüchtiger 4-Sterne-Klimaanlage (ein Gratis-Extraservice, damits nicht langweilig wird, schließlich gabs keine Sauna), jede Menge foie gras, ein paar nette Château-Hotels, eine sicherlich in Erinnerung bleibende Landung unter der „brûme de mèr“ auf der Île d'Yeu mit Anflug über die Klippen, Schampus am Pool und gefühlten 20km Paddeln auf der Dordogne mit gegenseitigem Naßspritzen zur Abkühlung – und natürlich einem kollektiven Sonnenbrand an Bord des Katamarans auf dem Atlantik.
Ein Dank von meiner Seite auch an Hubert und Isa, die sehr zum Gelingen beigetragen haben.
Ich schätze mal, dass um die 5000 Bilder zusammengekommen sind, dazu ein paar GB Filme, von denen bestimmt ein paar hier gepostet werden, ansonsten auch auf <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.gyro-tours.de">www.gyro-tours.de</a><!-- w -->. Aber frühestens, wenn ich meine Extrareise ins Burgund abgeschlossen habe: Mein spontaner Versuch ab Besancon, wie lange der Hirth 3503 mit einer Mischung von 1:170 läuft, zeigte als Ergebnis gut zwei Stunden. Ein Kurbelwellenlager hat mir das wohl übel genommen. So kam wenigstens ich zur (eigentlich woanders geplanten) Außenlandung und wurde zum Copiloten in Peters Xenon.
Ich freue mich auf eine nächste Tour, reizen würde mich eine Route im nächsten Frühsommer über die französischen Alpen in die Provence, an die Côte d'Azur, durch die Camargue und retour über die Cevennen und das Burgund.
CU, Michael

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

4

Saturday, August 25th 2012, 12:02am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Hallo,

heute zum Abschluss der Tour von Freiburg bei nicht ganz einfachen Wetterbedingungen zum Niederrhein geflogen. Wie schon bereits von Ralle (Ralf) mit dem Nickname eines unserer Reiseziele Ile dÝeu und Michael unserem Tourguide geschrieben: „Es war eine tolle Tour“ mit vielen Eindrücken, vorzüglichem Essen, sehr harmonisierenden Teilnehmern und natürlich super Flügen. Hier an dieser Stelle: Danke an allen beteiligten!!!! Ich denke Ralle wird noch einen etwas detaillierten Reisebereicht in der nächsten Zeit verfassen. Vorab ein paar Fotos die hoffentlich Lust auf mehr und einer weiteren Tour durch Frankreich mit dem Gyro machen.

Die Bilder sind leider aufgrund der Kürze nicht chronologisch dem Tourverlauf aufgeführt.
Green has attached the following image:
  • 1 Reisegruppe.JPG
Green has attached the following files:
  • 2 Weinprobe.JPG (139 kB - 1,090 times downloaded - latest: Oct 9th 2017, 10:17pm)
  • 3 Abendessen.JPG (101.83 kB - 1,088 times downloaded - latest: Nov 26th 2013, 3:35pm)
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

5

Saturday, August 25th 2012, 12:05am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Nun ja 3 Bilder pro...... Teil 2
Green has attached the following images:
  • 4 Flug nach Ile dYeu.JPG
  • 6 Meeresfrüchte.JPG
Green has attached the following file:
  • 5 Katamaran.JPG (127.2 kB - 1,093 times downloaded - latest: Nov 26th 2013, 3:35pm)
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

6

Saturday, August 25th 2012, 12:26am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

hier die nächsten 3 Bilder
Green has attached the following images:
  • 7 Doubs.JPG
  • 9 Doubs.JPG
Green has attached the following file:
  • 8 Fluss Loire.JPG (176.08 kB - 1,093 times downloaded - latest: Nov 26th 2013, 3:35pm)
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

7

Saturday, August 25th 2012, 12:29am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

man ist das ein ***Mist*** hier mit der Dateigröße
Green has attached the following images:
  • 10 Austern.JPG
  • 11 Atlantikküste.JPG
Green has attached the following file:
  • 12 Salinen.JPG (74.8 kB - 1,094 times downloaded - latest: Nov 26th 2013, 3:35pm)
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

8

Saturday, August 25th 2012, 12:35am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

... ein paar hab ich noch
Green has attached the following images:
  • 13 Champagner.JPG
  • 14 Champagner.JPG
  • 15 Taxi.JPG
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

9

Saturday, August 25th 2012, 12:44am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

noch 3
Green has attached the following images:
  • 16 Tanken.JPG
  • 17 Tragschrauber.JPG
  • 18 Hallenbrand.JPG
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

10

Saturday, August 25th 2012, 12:46am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

und hier die letzten 3
Green has attached the following images:
  • 19 GOPR0366.JPG
  • 20 Vulkane.JPG
  • 21 Chenonceaux.JPG
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Posts: 1,351

Thanks: 333

  • Send private message

11

Saturday, August 25th 2012, 8:21am

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Mein geistiges Auge füllt die Lücken zwischen den Fotos, und was dabei heruskommt, muss wohl eine einzigartige Genießerreise durch einen wunderschönen Teil Frankreichs gewesen sein.

Hut ab vor Michael, dass er trotz anfänglich widriger Umstände dieses Abenteuer ermöglichen konnte. Ich erinnere mich noch an letztes Jahr im Juni, als wir zu dritt in Raststatt bei einem Bier das erste Mal so etwas in die Luft zu malen begannen.

-- Chris.

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 183

  • Send private message

12

Saturday, August 25th 2012, 8:52pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Tja!

Mit mir ist nun auch der letzte Tourteilnehmer heimgekehrt ... allerdings mit der Deutschen Bahn, weil mich unaufschiebbare Termine dazu zwangen:
Am Freitag sah ich wegen niedriger Wolken keine Möglichkeit, sicher den Schwarzwald zu überqueren, und heute, am Samstag, leider auch nicht: im gleichen Maß, wie sich das Wetter in Freiburg und über dem Schwarzwald verbesserte, verschlechterte es sich in der Gegend vom Starnberger See bis München.

Als ich dann im Zug saß, schimpfte ich mich einen Idioten, denn wäre ich mit Volkmar Richtung Norden bis nach Rastatt (tanken) geflogen und dann über Pforzheim, Backnang, Günzburg (tanken) und nördlich von München nach Straßham, dann hätte ich bis Augsburg schönes Wetter gehabt! Doch danach das eine oder andere Gewitter. Na ja, so lässt sich die Entscheidung nachträglich doch rechtfertigen und ich hole mein Baby eben nächstes Wochenende zurück.

Ich habe die Hoffnung aufgegeben, in diesem Thread irgendeine Form der Chronologie organisieren zu können, aber wen die Reihenfolge interessiert, der mag es auf der Homepage von Michael nachlesen.

Vielleicht ist es ja auch gar nicht schlecht, wenn jeder spontan seine Lieblingsmomente aus den 10 Tagen Zeitspanne der Rundreise von und nach Freiburg berichtet.
Und für einen chronologischen Bericht fehlen mir auch noch zahlreiche Unterlagen, die sich in meinem Koffer befinden, den ich erst am Montag Abend bei DHL abholen kann.

Zunächst muss ich mich den Kollegen anschließen: die Chemie im Team hat 1A gepasst! Langweilig wurde es nicht, denn ich möchte es mal so sagen: jeder von uns hat zwar einen ausgeprägten Charakter, aber auch jede Menge Humor mitgebracht hat und nicht nur die 7 Piloten, sondern auch die charmanten Begleitungen Katrin & Katrin sowie Hubert und Isabelle als die "guten Geister vom Dienst", ohne deren minutiöse Planung (die wir meist auf ein, zwei Stunden genau einhalten konnten), Fleiß und Rasanz (Hubert war mit Lieferwagen und Anhänger fast so schnell wie wir mit unserer Tragschrauberformation) diese Tour undenkbar gewesen wäre!

Schön auch, dass jeder von uns auch über sich selbst lachen konnte und selbst kleinere Unstimmigkeiten stets bereits im Ansatz und im Konsens geklärt werden konnten. Ich glaube, so haben wir alle nicht nur Spaß gehabt, sondern auch jeder ein wenig an Erfahrung und Können dazugewonnen.

So, wie Hubert, Isabelle und Michael manchmal fast Übermenschliches leisteten (z.B.: die Treibstoffversorgung und die Transporte von 11 Personen zwischen Flugplätzen, Sehenswürdigkeiten und Hotels), so wurde auch unseren Mägen Übermenschliches abverlangt. Frühstück, Mittags drei Gänge Menüs, abends drei- bis fünf Gänge Diners & die obligatorischen Käseplatten. Dazu jede Menge erlesener Weine, Champagner und auch Calvados in Strömen! (Ich vermute mal, so kam einer unserer Piloten zum Spitznamen "Calle-Ralle"?
Irgendwann musste es aber auch Hubert, der uns offensichtlich in 10 Tagen mit allen kulinarischen Höhepunkten der französischen Küche vertraut machen wollte, einsehen, dass wir die Mittagessen durch einfachere Picknicks ersetzen mussten, um nicht in Probleme mit dem MTOW zu kommen!
Seine Revange: auch diese "einfacheren" Mahlzeiten waren einfach unbeschreiblich köstlich!
Jetzt das Wunder: ich hab trotzdem während der Tour 500 g abgenommen !!! Jetzt trau ich kommende Woche mich stolz bei meinem Fliegerarzt anzutanzen!

Besonders gut haben die Organisatoren auch die Sache mit Petrus geregelt: mit so viel Wetterglück konnte man kaum rechnen! Nur ein Leg musste auf den kommenden Tag verschoben werden, und einmal haben wir einen sehr interessanten Anflug gehabt.

Für zunächst mal eine Pause, bis ich meine Aufzeichnungen bekomme ...

Servus, bald mehr, Holger

P.S.: Der Magni M19 (eine meiner Schulmaschinen) gehört heute Thierry ...
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 183

  • Send private message

13

Saturday, August 25th 2012, 9:59pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Da ich hinter Plexiglas fliege, habe ich weniger spektakuläre Flugaufnahmen als die Kollegen und möchte hier nur einige Impressionen "vom Boden" beisteuern:
[attachment=5]<!-- ia5 -->Isabelle und Hubert in DF02's.jpg<!-- ia5 -->[/attachment]
[attachment=4]<!-- ia4 -->Sooo hoch wollen wir fliegen.jpg<!-- ia4 -->[/attachment]
[attachment=3]<!-- ia3 -->Die Reiseleiter - Hubert, Isabelle, Michael.jpg<!-- ia3 -->[/attachment]
[attachment=2]<!-- ia2 -->Xenon-Wäscheleine.jpg<!-- ia2 -->[/attachment]
[attachment=1]<!-- ia1 -->Die Stätte des kulinarischen Elysiums - Le Grand Large.jpg<!-- ia1 -->[/attachment]
[attachment=0]<!-- ia0 -->Es wird Nacht auf der Ile d'Oleron.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]

...
Schlagschrauber has attached the following images:
  • Isabelle und Hubert in DF02's.jpg
  • Die Reiseleiter - Hubert, Isabelle, Michael.jpg
  • Xenon-Wäscheleine.jpg
  • Es wird Nacht auf der Ile d'Oleron.jpg
Schlagschrauber has attached the following files:
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 183

  • Send private message

14

Saturday, August 25th 2012, 10:05pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

...
[attachment=3]<!-- ia3 -->Büste.jpg<!-- ia3 -->[/attachment]
[attachment=2]<!-- ia2 -->Silhouette.JPG<!-- ia2 -->[/attachment]
[attachment=1]<!-- ia1 -->Abschieds-Schmaus.jpg<!-- ia1 -->[/attachment]
[attachment=0]<!-- ia0 -->Nach dem Diner ist vor dem Diner.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
...
Schlagschrauber has attached the following images:
  • Büste.jpg
  • Silhouette.JPG
Schlagschrauber has attached the following files:
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 183

  • Send private message

15

Saturday, August 25th 2012, 10:11pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

... und last not least Portraits der Teilnehmer (die, die sich ohne Grimassen fotografieren ließen!):
[attachment=7]<!-- ia7 -->Katrin.jpg<!-- ia7 -->[/attachment]
[attachment=6]<!-- ia6 -->Dirk.jpg<!-- ia6 -->[/attachment]

[attachment=5]<!-- ia5 -->Katrin_.jpg<!-- ia5 -->[/attachment]
[attachment=4]<!-- ia4 -->Volkmar.jpg<!-- ia4 -->[/attachment]

[attachment=3]<!-- ia3 -->Peter.jpg<!-- ia3 -->[/attachment]
[attachment=2]<!-- ia2 -->Norbert.jpg<!-- ia2 -->[/attachment]
[attachment=1]<!-- ia1 -->Ralf (Mir hat keiner was gesagt.).jpg<!-- ia1 -->[/attachment]

[attachment=0]<!-- ia0 -->Isabelle.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]

... später mal mehr ...

Servus, Holger
Schlagschrauber has attached the following images:
  • Katrin.jpg
  • Dirk.jpg
  • Katrin_.jpg
  • Volkmar.jpg
  • Norbert.jpg
  • Ralf (Mir hat keiner was gesagt.).jpg
  • Isabelle.jpg
Schlagschrauber has attached the following file:
  • Peter.jpg (175.54 kB - 1,027 times downloaded - latest: Nov 26th 2013, 3:35pm)
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

gyrogö

Intermediate

Posts: 142

Thanks: 42

  • Send private message

16

Sunday, August 26th 2012, 12:48pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Hallo Ihr lieben,
gestern konnte ich mich noch nicht melden, da ich nach dem Flug von Freiburg nach Nordhausen völlig platt war und froh auf dem heimatlichen Flughafen gelandet zu sein. Zwischenzeitlich hatte ich bis zu 26 Knoten Rückenwind, d.h. bei 4000 U/min, 100 Km/h auf dem Rohr 150 km/h auf dem Pad, dazu leckker Querwinde im Thüringer Wald. Alles in allen war der letzte Stint harte Arbeit.
Danke Norbert für die Daten per SMS.
Leider musste ich Holger allein auf dem Flugplatz lassen und das war nicht schön. Aber Holger, die Wolkenuntergrenze war nur 2500 ft, du hättest keine Chance gehabt.
Alles in allen kann ich mich nur den Vorrednern anschließen. Es war eine super
Tour. Dank noch einmal an Michael (unser Peter Pan), Hubert und Isabell.
Auf der Tour sind so viele Fotos geschossen worden, ich glaub dazu bräuchte man eine eigene Internetseite.

Ein immer noch begeisterter Volkmar.

Posts: 1,351

Thanks: 333

  • Send private message

17

Sunday, August 26th 2012, 6:57pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Quoted from ""gyrogö""

...Auf der Tour sind so viele Fotos geschossen worden, ich glaub dazu bräuchte man eine eigene Internetseite.


Gibt's die nicht schon? Was ist denn mit Michaels Seite?

-- Chris.

GyroTec

* Förderndes Mitglied *

Posts: 232

Thanks: 16

  • Send private message

18

Sunday, August 26th 2012, 8:39pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Quoted from ""ckurz7000""

Gibt's die nicht schon? Was ist denn mit Michaels Seite?

Gemach, gemach! :)
Kam heute morgen gen 5h mit der MDFO in Ravensburg an ..

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 218

Thanks: 141

  • Send private message

19

Monday, August 27th 2012, 6:22pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Hallo,

hier noch mal ein kleines Update. Da in Holgers Post wohl aus Bildmangel 2 beteiligte Personen fehlen, möchte ich sie doch gerne auch erwähnen. Na denn man macht ja auch selten Fotos von sicher selber. Erst einmal unser Holger oder auch Navigator, Oberflugplaner und auch Funker der Tour. Ohne Holger hätten wir wohl so manche Restricted Area in der falschen Höhe durchflogen, so manchen Funkspruch nicht durchgeführt oder vielleicht falsch gedeutet.
Sowie der letzte fehlende der Tour Hubert. Fleißiger Begleitfahrzeugführer der es hin und wieder geschafft hat eher am Flugplatz zu sein als wir mit den Gyros. Ebenfalls unermüdlicher Organisator jedes Hotels, Essens und Besichtigung. Vielen Dank dafür Hubert. Für diejenigen die es interessiert hier noch den GPS-Track der Tour http://www.galabau-maehler.de/Gyro/Gyro-…kreich-2012.kmz für Google-Earth.

LG. Norbert
Green has attached the following images:
  • Frankreich Tour 2012.jpg
  • Hubert.jpg
  • Holger.jpg
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 183

  • Send private message

20

Saturday, September 8th 2012, 10:05pm

Re: GyroTours 2012 - Reise durch Frankreich

Tja!

Mit dem heutigen Abend bin nicht nur ich, sondern auch mein Tragschrauber endlich nach Hause gekommen.
Ich hatte mich direkt nach der Tour gegen einen Rückflug über den Schwarzwald entschlossen und wurde dafür heute mit Kaiserwetter belohnt.

Wie würde es ein Österreicher sagen? "Sou vü schäi, unsa Hoamat!" Stimmt!

Das muss auch noch in den Reisebericht!

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks



www.dynamicspirit.de/

Advertisement © CodeDev