You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Groucho

Intermediate

Posts: 144

Thanks: 21

  • Send private message

1

Friday, May 12th 2017, 2:12pm

Neue TMZ-Rufbereitschaft - DFS meldet Probleme

Seit 1.4. ist die neue TMZ-Regelung in Kraft. Auf den ICAO-Karten ist nun für einige TMZs ein Transponder-Code und eine Radio-Frequenz des FIS angegeben. Die Frequenz kann (!) man ein eindrehen, um Rufbereitschaft für den Lotsen herzustellen, mit dem Transpondercode signalisiert man, daß diese hergestellt ist. Soweit die freiwillige Regelung.

Allerdings stellt die DFS fest, daß Piloten aktiv verstärkt in die Frequenz rufen, was ausdrücklich nicht Sinn der Sache ist. Die Regelung besagt klar, daß die Kontaktaufnahme ausshließlich vom Boden ausgeht. Einige scheinen das nicht so recht begriffen zu haben :)

Hier der betreffende Artikel im Aerokurier zur Erinnerung ;)

Social bookmarks



www.dynamicspirit.de/

Advertisement © CodeDev