You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

1

Thursday, January 19th 2012, 7:22pm

Costa Rica => Panama => retour

Hi!

Als Moderator sehe ich mich in der Zwickmühle, dass ich das Forum nicht für heimliche Werbung missbraucht sehen möchte, andererseits hab ich dem Jan Meewes, mit dem ich in den letzten beiden Wochen in Costa Rica in einer Gruppe von 4 Tragschraubern unterwegs war (ein Reisebericht folgt noch), vorgeschlagen, über unser Forum auf freie Plätze im vierten Tourtermin hinzuweisen.

Deshalb schreib ich hier unter "Biete...", denn ich biete euch nur eine Information an:

Zwischen 15. 2. und 28. 2. gibt es auf der von Jan Meewes und Guido Scheidt organisierten Tour (Info's, Prospekte: <!-- m --><a class="postlink" href="http://flugschule-rheinmain.com">http://flugschule-rheinmain.com</a><!-- m --> <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.flying-crocodile.com">http://www.flying-crocodile.com</a><!-- m --> ) noch 2, 3(?) freie Plätze. Inzwischen ist der Termin zwar schon recht nahe gerückt, und billig ist der ganze Spaß auch nicht, was v.a. dem relativ hohen Preisniveau in CR und der aufwändigen Logistik - Treibstoff, Wartung und Ersatzteile - geschuldet ist.
Mir hat die Reise sehr gut gefallen.

An diesem vierten Tour-Termin soll erstmals ein ca. 5-tägiger Ausflug nach Panama (incl. Kanal und Karibik-Insel-Archipel) geflogen werden.

Wer sich kurzfristig noch anschließen möchte, kann mit Jan per Email Kontakt aufnehmen, wer sich erkundigen will, wie es denn dort so ist, kann mich per PN kontaktieren und ich versuche dann am Telefon offene Fragen aus "Kundensicht" klären.

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Gyronaut

Professional

Posts: 482

Thanks: 61

  • Send private message

2

Thursday, January 19th 2012, 7:31pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hallo Holger,

ich erhoffe mir insgeheim einen kleinen Reisebericht von Dir...

Grüsse
Stefan

Burky

Intermediate

Posts: 148

Thanks: 3

  • Send private message

3

Thursday, January 19th 2012, 8:05pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Und mir hast du versprochen, mich direkt nach deiner Rückkehr zu informieren. Asche auf dein Haupt!
Haste dem Jan wenigsten einen schönen Gruß bestellt?

Burky

Beat

Beginner

Posts: 28

  • Send private message

4

Friday, January 20th 2012, 3:32pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hallo Schlagschrauber
Fotos der Reise würden sicher viele von uns freuen.
Dank und Gruss
Beat

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

5

Friday, January 20th 2012, 5:54pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Gemach, gemach!

Zuerst hab ich bis zur kommenden Woche noch einige sehr dringende Dinge zu erledigen, dann tauschen meine Costa Rica-Mitflieger und ich unsere Fotos über einen FTP Server aus, dann schreibe ich den umfassenden, persönlichen Reisebericht, danach eine öffentliche Version mit Bildern für das Forum.

Versprochen!

Servus, Holger

P.S.: hier mein letztes Reisefoto: die ULTI-063, mit der ich einen großen Teil der Touren geflogen bin. Warum ich die Runway "Bullshit-Runway" ("la Pista") genannt habe, müsst ihr euch selbst überlegen ... ;)
Schlagschrauber has attached the following image:
  • DSCN0292.JPG
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

6

Saturday, February 11th 2012, 11:53am

Re: Costa Rica => Panama => retour

Nochmal Asche auf mein Haupt!

Mein Bericht ist erst zu etwa 20% fertig geworden, mal sehen, ob ich am Wochenende etwas weiter bringen werde ...

... aber wer einen Eindruck vom Fliegen in Costa Rica haben möchte (so quasi einen "Stummfilm", weil euch die Geschichten zu den Bildern fehlen), der kann unter <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ulti.cc">http://www.ulti.cc</a><!-- m --> etliche Fotos und Clips von unseren Roundtrips über der Halbinsel Nicoya, entlang der Pazifikküste in Richtung Panama bis Golfito und zurück und nach Fortuna mit seinem Vulkan Arenal ins Landesinnere sehen. Diese Bilder stammen vom "Team 1 Costa Rica 2012", namentlich vor allem von Reiner, Robert, Uwe und Barney, die Bilder von Reinhard, Ioana und mir sind da noch nicht dabei.

So: stay tuned, servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

gyrogö

Intermediate

Posts: 142

Thanks: 42

  • Send private message

7

Tuesday, February 14th 2012, 12:13am

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hallo Holger,
wir hatten letztes Jahr das Glück in Costa Rica zu fliegen. Meiner war die ULTI 069, leider nur 912. Es ist einfach nur ein Traum gewesen dort zu fliegen.
Auch das Team um Guido und Frank ist total gut drauf. Es war nicht das letzte mal das wir da waren. Für alle anderen:ein muß.
Ich würd auch ein paar Fotos davon hochladen, aber die sind alle zu groß.
Gruß Volkmar.

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

8

Tuesday, February 14th 2012, 1:38am

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hi, Volkmar!

Ich hatte die ULTI-063 (siehe unten - rate mal, warum?). Während unserer Tour war der Guido leider nicht da, er reiste am Tag unserer Ankunft fort und kam praktisch kurz vor dem Heimflug des Teams zurück. Nur weil ich noch zwei Tage anhängen konnte, hab ich ihn getroffen.

Auch bei mir hält die Begeisterung noch an, und ich denke, dass ich im kommenden Jahr die Panama-Tour mitmachen werde - mal sehen.

Wie riesig sind denn deine Fotos, wenn du sie nicht hochladen kannst? "Mein" Costa Rica Team 2012/1 (Robert, Uwe, Reiner, Barney, Ioana, Reinhard & ich) hat so ca. 15 GB an "Foddos" und "Wiedios" mitgebracht, in Summe 2200! Ich bin immer noch am Sichten und Sortieren. Deshalb einfach mal wahllos ein paar Eindrücke:
[attachment=4]<!-- ia4 -->IMG_4380.JPG<!-- ia4 -->[/attachment][attachment=3]<!-- ia3 -->IMG_4280.JPG<!-- ia3 -->[/attachment][attachment=2]<!-- ia2 -->IMG_4465.JPG<!-- ia2 -->[/attachment][attachment=1]<!-- ia1 -->P1090519.JPG<!-- ia1 -->[/attachment][attachment=0]<!-- ia0 -->DSCN0255.JPG<!-- ia0 -->[/attachment]

Setzt da bei euch nicht auch das Fernweh ein?

Servus, Holger
Schlagschrauber has attached the following images:
  • IMG_4380.JPG
  • IMG_4280.JPG
  • P1090519.JPG
  • DSCN0255.JPG
Schlagschrauber has attached the following file:
  • IMG_4465.JPG (3.42 MB - 413 times downloaded - latest: Sep 22nd 2018, 11:14am)
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Posts: 1,351

Thanks: 325

  • Send private message

9

Tuesday, February 14th 2012, 9:31am

Re: Costa Rica => Panama => retour

Servus Holger,

schaut ja echt super aus! Kannst du mal ein paar Worte um die Bilder herum machen oder sind die Bilder erst einmal dazu gedacht, den heißesten Hunger zu stillen bis dein Reisebericht kommt? Ich hoffe letzteres und wünsche dir eine berufliche Atempause, damit du auch die Zeit und Muße hast, ihn zu schreiben.

Liebe Grüße, -- Chris.

gyrogö

Intermediate

Posts: 142

Thanks: 42

  • Send private message

10

Tuesday, February 14th 2012, 11:29am

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hi Holger,
es wird doch wohl nicht um den Turbo gehen?
Die einzelnen Bilder bei mir sind zu "dick" da hier doch nur 256 KiB Bilder/Dateien hochgeladen werden können und ich müsste sie alle ausdünnen oder gibt es da noch einen Trick?
Gruß Volkmar

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

11

Tuesday, February 14th 2012, 12:24pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hi, Chris!

Natürlich letzteres! Ich war inklusive Weihnachten etwas mehr als 4 Wochen in Urlaub und habe den Arbeitsrückstand noch immer nicht ganz aufgeholt!

Ehrlich gesagt kann es wohl bis zur Aero dauern, bis ich zum Schreiben des ausführlichen Berichts komme, aber ich habe einen Karton mit Stichwortzetteln und den Server mit den 2209 Files.
Mit etwas Abstand wird sich hoffentlich auch Nebensächliches von Wesenlichem trennen, und als Werbung taugt der Bericht sowieso nur für die kommende Saison - und da haben wir noch etwas Zeit!

Ich beneide dich ein wenig, denn bei deiner Transamerika-Tour hast du quasi online berichtet - und das hat nochmals eine andere Qualität - aber, um einmal Rüdiger Hoffmann zu zitieren: "Ich war ja im Urlaub! ... Und da tu ich erst mal gaaar nichts! ... Nothing! ... Rien! ... Niente! ... Nada! ... oder auch türkisch: Nüx!"

Bis zu meinem langen Bericht gerne nochmal 5 Appetit-Häppchen:
[attachment=4]<!-- ia4 -->P1080881.JPG<!-- ia4 -->[/attachment][attachment=3]<!-- ia3 -->P1080900.JPG<!-- ia3 -->[/attachment][attachment=2]<!-- ia2 -->P1080902.JPG<!-- ia2 -->[/attachment][attachment=1]<!-- ia1 -->P1080953.JPG<!-- ia1 -->[/attachment]Das ist das Hotel "Flying Crocodile":
die Gebäude nördlich (also jenseits) der Runway von West nach Ost (links nach rechts):
:arrow: Eingangsbereich mit Parkplatz, offene Lobby und Restaurant (Haus mit grünem Dach), ab dort bis zum
:arrow: Hangar (grün/rotes Flachdach in der Runway-Einbuchtung):
:arrow: pittoreske Häuschen für Piloten und Teams, mein Häuschen war die Nr. 1 direkt unter dem riesigen Guanacaste-Baum.
:arrow: Unter den Palmen in der Bildmitte befindet sich die Faulenzer-Zone mit Pool.
:arrow: Das markante Gebäude rechts bewohnte einst Guido, heute kann man es auch mieten, und es dient hauptsächlich als Stütze für den am besten erhaltenen Windsack!

Das "UL" auf der Piste (07/25, 350m, 09° 53' 04.28" N, 085° 33' 51.33" W ) ist die Halbbahnmarkierung und wer da nicht in der Luft ist, der sollte gefälligst und schleunigst einen Startabbruch einleiten. Starts bevorzugt in Richtung 07, Landungen auf die 25 - wegen der imposanten Vegetation! Dank des Turbos war ich ausnahmsweise einmal nicht der Pilot mit den meisten Startabbrüchen! Dennoch sind niedrigere Temperaturen frühmorgens eine der Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start.
Die Landung dort wirkt zwar spektakulär, aber solange man nicht durchstarten muss, ist sie für einen in Straßham stationierten Piloten keine Zauberei.

Aus Sicherheitsgründen überstellten wir die noch unbepackten (aber vollgetankten) Tragschrauber ohne Passagiere zur nahe gelegenen Ausweichpiste "La Pista" (auch "Kuhfladenwiese" oder "Bullshit Runway", 01/19, 900m, 09° 54' 00.71" N, 085° 33' 01.23" W ), die nach der letzten Regenzeit zwar nur auf einer Länge von ca. 500 m nutzbar war, aber weitgehend hindernisfrei nach dem Takeoff.
[attachment=0]<!-- ia0 -->P1080955.JPG<!-- ia0 -->[/attachment]
Später mehr und ausführlicher! Und dann auch in der Rubrik "Reiseberichte"! ;)

Servus, Holger

P.S.: für diese Fotos danke ich dem Reiner!
Schlagschrauber has attached the following images:
  • P1080881.JPG
  • P1080900.JPG
  • P1080902.JPG
  • P1080953.JPG
  • P1080955.JPG
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

12

Tuesday, February 14th 2012, 12:31pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hi, Volkmar!

Ich sehe keine Begrenzung beim Hochladen der Bilder, und -wie du sehen kannst - sind die bis zu 2.2 MB groß.

Ich gehe zu "Dateianhang hochladen", dort auf "Durchsuchen" und wähle das hochzuladende Bild aus meinem Rechner-Verzeichnis. Dann kommentiere ich es gleich unter "Dateikommentar" und drücke "Datei hinzufügen". Jetzt brauchst du etwas Geduld, so ca. 40 bis 60 Sekunden. Dann bietet mir die Oberfläche noch die Option "Im Beitrag anzeigen". Also positioniere ich den Cursor im Text an der Stelle, wo das Bild hinkommen soll, bevor ich diesen Knopf drücke.
Das kann ich fünfmal wiederholen.

So klappt es bei mir ... magst du es eventuell nochmals mit einem deiner Highlight-Fotos probieren?

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

gyrogö

Intermediate

Posts: 142

Thanks: 42

  • Send private message

13

Tuesday, February 14th 2012, 3:50pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

das hab ich gleich mal ausprobiert. Bei mir kommt aber immer wieder die Meldung das die Datei zu groß ist. Muß ich noch einen Haken setzen?

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

14

Tuesday, February 14th 2012, 3:58pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Vielleicht ist das der geheime Moderatoren-Bonus? Oder hängt es am Browser? (Ich verwende Google Chrome).
Oder hängt das von der File Extention ab? Ich verwende *.jpg !

Ich checke das mal mit Frank ab ... servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 182

  • Send private message

15

Tuesday, February 14th 2012, 4:47pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Hi, Volkmar!

Frank hat mich aufgeklärt:

Quoted

Die Dateigrößenbergrenzung ist tatsächlich auf 256 KB begrenzt. Hintergrund ist die Optimierung der Ladezeiten, gerade auch auf mobilen Geräten.
... also hab ich diese Beschränkung unwissentlich unterlaufen.

Es bleibt dir also nichts übrig, als sie Qualität deiner Bilder per Software zu reduzieren. Ich mache das im IrFanView, aber es gibt auch gratis Shareware, die genau dieses auch für ganze Directories erledigen soll, (Z.B.: <!-- m --><a class="postlink" href="http://light-image-resizer.softonic.de/">http://light-image-resizer.softonic.de/</a><!-- m --> ... ich hab es aber noch nicht getestet)

Sorry, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Posts: 1,351

Thanks: 325

  • Send private message

16

Tuesday, February 14th 2012, 8:50pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Eine andere Möglichkeit ist das Hochladen der Bilder auf irgendeinen Fileserver (z.B. <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.flickr.com">www.flickr.com</a><!-- w --> oder ähnliche) und das Einbinden als externes Bild. So muss Frank nicht blechen und jeder kann sich das Bild auch in groß anschauen.

-- Chris.

gyrogö

Intermediate

Posts: 142

Thanks: 42

  • Send private message

17

Wednesday, February 15th 2012, 4:21pm

Re: Costa Rica => Panama => retour

Jungs, danke für die Info. Ich fing schon an zu zweifeln.
Holger, kannst du den Bericht nicht in`s Reiseportal stellen?

Volkmar

Social bookmarks



www.tragschrauber.at/

Advertisement © CodeDev