You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

flyover1974

Professional

Posts: 524

Thanks: 2

  • Send private message

1

Wednesday, September 21st 2011, 8:17pm

Externer Akkulader...

Hallo @ all,

vielleicht hab ich das im Handbuch übersehen...jedenfalls finde ich nichts für das Vorgehen zum Aufladen der Bordbatterie mit externen Ladegerät:
Muss die Batterie abgeklemmt werden ?
Kann sie dran bleiben ?
Wo klemme ich die Ladezangen an ?
Ich habe eine Bordbatterie die so aussieht als hätte sie 6 Cyclon Rundzellen im Plastikgehäuse und ist stehend mit 2 (4?) Schrauben an einer Platte festgeschraubt und sieht in etwa so aus:
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.batterie-ecke.de/artikel/artikel_415.htm">http://www.batterie-ecke.de/artikel/artikel_415.htm</a><!-- m -->

ceers
Hermann
Grüsse
Hermann

SixPack

Master

Posts: 946

Thanks: 84

  • Send private message

2

Thursday, September 22nd 2011, 7:09am

Re: Externer Akkulader...

Ist eine Lithium Eisen Batterie , nicht mit einem bleiladegerät laden

Green

* Förderndes Mitglied *

Posts: 209

Thanks: 135

  • Send private message

3

Thursday, September 22nd 2011, 7:54am

Re: Externer Akkulader...

Hallo Hermann,

bei meinem Gyro habe ich ein Motoradbatterieladegerät Optimate 4 in Gebrauch.
Das Anschlusskabel habe ich direkt mit dem + Pol der Batterie und den - Pol am Rahmen verschraubt sowie mit einer 8 Ampere Sicherung
versehen. Die anderen Enden habe ich mit einem Stecker nach oben in der Nähe der Prerotatorwelle fest verlegt.
So kann man bequem nach jedem Flug das Ladegerät mit dem passenden Stecker anschließen.

Gruß Norbert
Green has attached the following image:
  • Batterieladegerät.jpg
Garten- und Landschaftsbau Mähler www.traumgarten.nrw

Stefan G.

Intermediate

Posts: 116

Thanks: 3

  • Send private message

4

Thursday, September 22nd 2011, 9:10am

Re: Externer Akkulader...

Hi,

ich verwende folgendes Gerät:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ctek.com/de/chargers/MXS%207.0">http://www.ctek.com/de/chargers/MXS%207.0</a><!-- m --> (nur für Bleiakkus)

Die Buchse habe ich fest an der Batterie dran so dass ich nach dem Flug das Ladegerät nur anstecken brauche.

Stefan

flyover1974

Professional

Posts: 524

Thanks: 2

  • Send private message

5

Thursday, September 22nd 2011, 2:35pm

Re: Externer Akkulader...

Quoted from ""SixPack""

Ist eine Lithium Eisen Batterie , nicht mit einem bleiladegerät laden


Hallo,
das bezweifle ich, dass dasd eine LIFEPO3 Batterie ist, da der Tragschrauber aus 2007 stammt und die Batterie original ist.
Hast sicher nicht den Link mit dem Bild angeklickt ;)

@ all,

danke für die Tipps. Das mit dem Motorradlader hab ich auch machen wollen, meine Kernfrage ist aber einwenig anders:
Muss ich die Batterie abklemmen zum laden oder kann sie dranbleiben ?
Bein manchen Flug(Fahr)zeugen wird doch geraten die Batt. abzuklemmen um Elektronikschäden zu vermeiden, ist das hier der Fall?

Grüsse
Hermann
Grüsse
Hermann

troed

Master

Posts: 1,147

Thanks: 51

  • Send private message

6

Thursday, September 22nd 2011, 3:45pm

Re: Externer Akkulader...

Kein Gyro hat einen CANBUS wie die meisten neuen Motorräder sondern einen Master-Switch. Durch den geht nix durch selbst wenn Du 380 KV anhängst ................... :D :D :D
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

flyover1974

Professional

Posts: 524

Thanks: 2

  • Send private message

7

Thursday, September 22nd 2011, 7:58pm

Re: Externer Akkulader...

Da die Cyclon Batterie Flachstecker hat wo man schlecht anklemmen kann, von denen ein Kabel gleich daneben auf Masse geht und das +Kabel auch gleich daneben auf das Starterrelays, werde ich dann vorläufig die Ladegerätezangen auf Masse und auf die Verschraubung des Starterrelais (Batterieseitig) klemmen. Später dann werde ich mir eine vernünftige Anschlussmöglichkeit mit einem Stecker anbauen.

thx @ all
Hermann
Grüsse
Hermann

SixPack

Master

Posts: 946

Thanks: 84

  • Send private message

8

Friday, September 23rd 2011, 7:02am

Re: Externer Akkulader...

Den Link hatte ich tatsächlich nicht gesehen, wer lesen kann ist klar im Vorteil

Liebe Grüße
SixPack

Ich Lade alle Sorten von Akkus mit Ctec Ladegeräten , klein , und super

Social bookmarks



www.dynamicspirit.de/

Advertisement © CodeDev