You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ile-d-yeu

Professional

Posts: 308

Thanks: 78

  • Send private message

1

Saturday, June 28th 2014, 8:30pm

MTOsport - welcher Pneumatikzylinder am Rotorkopf?

Hi,

weiß jemand von Euch, welcher Zylindertyp am Rotorkopf montiert ist?
Ich komme vor nächstes WE nicht an den Flugplatz um nach zu schauen.

Interessant wäre die Bezeichnung bzw. der Kolbendurchmesser und die Hublänge.
Liebe Grüße
Ralf ( Zur Zeit ohne eigenen Gyro)

Big X

Intermediate

Posts: 194

Thanks: 24

  • Send private message

2

Tuesday, July 1st 2014, 9:14am

Ich kann heut mal schauen.
Dürfte ein Standardzyl. sein.

Ich habe den am Vorrotierer mal getauscht. War Massenware lt. meines Hydraulik/Pneumatik Händlers.
Kostete damals 35€. Den Preis von AutoGyro will ich gar nicht wissen. :P
Ohne Flieger wäre der Himmel nur Luft!

Ile-d-yeu

Professional

Posts: 308

Thanks: 78

  • Send private message

3

Tuesday, July 1st 2014, 10:14am

Ja genau darum gehts mir nämlich auch.

Ich hab früher selbst in einer Firma als techniker im Elektro und Pneumatikbereich gearbeitet.

Das sind Standardzylinder, muß nur den Hub bzw. Kolbenstärke wissen.
Wenn du schon einen Hersteller hast, umso besser. Es soll zwar auch einen Dichtsatz bei AG geben aber der ist wahrscheinlich so teuer wie ein neuer Zylinder.
Liebe Grüße
Ralf ( Zur Zeit ohne eigenen Gyro)

Big X

Intermediate

Posts: 194

Thanks: 24

  • Send private message

4

Wednesday, July 2nd 2014, 9:25am

Hab gestern mal geschaut.
Der Zyl. vom Vorrotierer ist ein "SMC C85N 25-50"

https://www.distrelec.de/ishopWebFront/x…mpaign=kplus_SM

Und jetzt les´ ich (und mir fällt´s wie Schuppen aus den Haaren) Du meintest ja den oberen Zyl. am Mast.
Ich Hirn :o(

Muß ich nochmal schauen. SORRY! :cursing:
Ohne Flieger wäre der Himmel nur Luft!

Big X

Intermediate

Posts: 194

Thanks: 24

  • Send private message

5

Wednesday, July 2nd 2014, 5:09pm

So, jetzt aber:

Am Rotorkopf ist ein "SMC C76E32-80"

KolbenstangenØ 12mm
Ohne Flieger wäre der Himmel nur Luft!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Ile-d-yeu (03.07.2014)


http://www.flugwelt.eu/

Advertisement © CodeDev