You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

SixPack

Master

Posts: 948

Thanks: 84

  • Send private message

1

Thursday, December 2nd 2010, 5:04pm

Innenansicht Xenon

Liebe Gyrogemeinde

etwas Werbung darf sein !

Innenansicht Xenon ECT Turbo 122 PS - demnächst erhältlich

bereits in Mühldorf EDMY ( München )
SixPack has attached the following file:
  • gyrocopter.JPG (146.35 kB - 470 times downloaded - latest: Oct 8th 2015, 4:51pm)
Drehzahl ist das halbe Leben!

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,981

Thanks: 181

  • Send private message

2

Thursday, December 2nd 2010, 7:18pm

Re: Innenansicht Xenon

Hi, Chris!

Also ich hab gegen etwas Werbung in der richtigen Abteilung wie hier nichts einzuwenden ...

Frage: ich vermute, dass "Ultralekki" auf Polnisch wohl "Ultraleicht" bedeutet, aber was verbirgt sich hinter der Vorrichtung an der linken Tür? Die Türverriegelung? Armstütze?

Das Cockpit wirkt sehr schnuckelig und aufgeräumt ... und: nachdem ich jetzt einige Stunden Calidus geflogen bin, fehlt mir eigentlich nur noch Xenon auf meiner Liste. Ich denke, wir treffen uns einfach mal in Mühldorf, um das Versäumte nachzuholen!

Servus, Holger

Ach ja: kannst du mir mal dein Fisheye borgen? Damit auch mein Baby etwas voluminöser wirkt :lol: .
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

troed

Master

Posts: 1,147

Thanks: 51

  • Send private message

3

Thursday, December 2nd 2010, 7:19pm

Re: Innenansicht Xenon

Hallo Sixpack !

Gibt´s das Cockpit auch mit dem MGL-Avionic Odyssey oder Voyager-System ?
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

troed

Master

Posts: 1,147

Thanks: 51

  • Send private message

4

Thursday, December 2nd 2010, 7:21pm

Re: Innenansicht Xenon

HH (Hallo Holger !)

Das ist die neue Türverriegelung ......................
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

Muckylixx

Professional

Posts: 567

Thanks: 8

  • Send private message

5

Thursday, December 2nd 2010, 10:45pm

Re: Innenansicht Xenon

Hi Angelo

Um dies mal schneller zu sein als der Chris, JA Raphael baut recht gerne des Odyssey ein und auf Wunsch sägt er den Ausschnitt auch kleiner um das kleinere Yoyager rein zu bauen... aber mal ne Frage, warum?
Bis auf die Größe sind beide EFISse identisch? Und platz hat der Xenon nunmal mehr als genug.
Frag lieber mal nach, ob er dir ne elektrische Trimmung einbauen würde?

LG Maurice
Ohne_Titel_1

Dr.Gyro

Intermediate

Posts: 168

  • Send private message

6

Thursday, December 2nd 2010, 11:14pm

Re: Innenansicht Xenon

:D :D :D
hallo maurice
dort wo am tunnel die trimm schnur auskommt were es ein leichtes einen e-motor mit zahnstange(Ersatzteil magni m16) einzubauen ein relais ein paar kabeln und einen schalter
das kann doch nicht wirklich ein problem darstellen

außer wie wir alle wissen das gewicht :twisted:

Muckylixx

Professional

Posts: 567

Thanks: 8

  • Send private message

7

Friday, December 3rd 2010, 12:49am

Re: Innenansicht Xenon

Hi Siggi

Rat mal wem ich das schon vorgeschlagen habe...
Bisher war ja Raphael Beratungsresitent, einzig und allein unser Chris Sixpack hat was ausrichten können...
Und was das Gewicht angeht... Für etwas mehr Komfort und ne funktionierende Trimmung würd ich glatt noch ein Kilochen abnehmen.

LG Maurice
Ohne_Titel_1

SixPack

Master

Posts: 948

Thanks: 84

  • Send private message

8

Friday, December 3rd 2010, 8:24am

Re: Innenansicht Xenon

Hallo Freunde,

gibts doch alles !

- MGL 10"
- neue Kombi Instrumente ( Digital )
- analoger Uhrenladen
- MGL extreme
- Elektrische Trimmung kein Problem ( aber wie war das mit dem Gewicht ? ) glaube ich gibts schon laut Raphael

Und ja, das ist die neue Türverriegelung aber ! Warum flogen soviele Türen durch das Heckleitwerk ?

ganz einfach ! jeder lässt im Sommer die Flügeltüren nach oben offen stehen, sieht toll aus ( SLS ), Wärme raus
Durch die einseitige abstützung verzieht sich die GFK Türe sehr schnell. Beim Schließen von innen wenn der Copilot diese zuzieht, rastet die hintere Schließung ein
und die vorderen Türseite ist leicht nach außen gewölbt, so dass der Zapfen nicht in den Rahmen einrastet. würde man von innen vorne leicht gegen die Tür drücken
würde man es sofort merken. Ab Fluggeschwindigkeit öffnet sich der vordere Türspalt und na ja was jetzt kommt kennen einige bereits . :cry:

Problem erkannt Problem gebannt !

- Wenn der Pilot die Türe des CO von außen schließt fällt das sofort auf
- Vorflug Check ( Türe drücken )
- die neue Xenon Türe verwindet sich nicht mehr wenn Sie offen bleibt und schließt dadurch besser

Aber wenn man genau betrachtet ist es immer eine Sache der Checkliste und entsprechen ein Problem des PiC.

Das Cockpit wird auch nach Wunsch des Bestellers gestaltet

@Holger , danke mal für die Werbungsmöglichkeit wird nicht oft vorkommen

Grüße

SixPack
SixPack has attached the following images:
  • DSC_0069_small.JPG
  • PC171056.jpg
SixPack has attached the following file:
  • img4.jpg (38.06 kB - 374 times downloaded - latest: Dec 21st 2014, 11:35am)
Drehzahl ist das halbe Leben!

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,981

Thanks: 181

  • Send private message

9

Friday, December 3rd 2010, 1:50pm

Re: Innenansicht Xenon

Quoted

@Holger , danke mal für die Werbungsmöglichkeit wird nicht oft vorkommen

.. zunächst mal: Ich bin nicht das Maß der Dinge, aber wenn Werbung nicht als aufdringlich, marktschreierisch, übertrieben kompetetiv oder irreführend rüberkommt, habe ich sicherlich nicht dagegen. Um so besser, wenn sie einen informativen Charakter hat und auch von allgemeinem Interesse für einen Tragschrauber-Fan ist.
Beispiel: neuer Typ, neues Ausstattungsmerkmal, neue Optionen, ...

Schade eigentlich, denn ich wünschte mir, auch andere Hersteller oder Händler würden sich wieder mehr in dieser markenspezifischen Abteilung des Forums zu Wort melden. Und auch Tipps & Tricks zu spezifischen Mustern, und wenn möglich: mit Bildern.

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

SixPack

Master

Posts: 948

Thanks: 84

  • Send private message

10

Friday, December 3rd 2010, 2:01pm

Re: Innenansicht Xenon

Hallo Holger,

wir planen zwar ein internes Informationssystem für alle Xenon Kunden über unser CRM, dennoch werde ich zum Nachlesen einige Technikinfos
und " gewusst wie " Beiträge einstellen.

Damits auch offiziell ist, im Anhang die Eintragung von Gyrocopter 24 GmbH als Inhaber der Musterzulassung

Liebe Grüße

Gyrocopter 24 GmbH

SixPack
SixPack has attached the following image:
  • Kennblatt.jpg
Drehzahl ist das halbe Leben!

Posts: 32

  • Send private message

11

Friday, December 3rd 2010, 10:26pm

Re: xeneon 122 Hp

Hi Chris, gibt es schon eine Zulassung für den neuen Motor, kann leider keine Info in diesem Zusammenhang finden. Ist hierzu schon ein neues Gerätekennblatt veröffentlicht oder kommt das noch :?:

Kersten

SixPack

Master

Posts: 948

Thanks: 84

  • Send private message

12

Sunday, December 5th 2010, 5:28pm

Re: Innenansicht Xenon

Hallo Kersten,

Eine Zulassung besteht noch nicht, und daher kein neues Kennblatt,
Der Motor ist keine Neuentwicklung und der Xenon fliegt seit über 2 jahren mit dieser Motorenvariante im Ausland.

Probefliegen des ECT Turbo Xenon geht schon !

wir werden daher überaschend schnell einige Zulassungen beenden.
Sobald die neuen Kennblätter da sind gibts natürlich Informationen

Liebe Grüße

Six Pack
Drehzahl ist das halbe Leben!

Social bookmarks



www.dynamicspirit.de/

Advertisement © CodeDev