You are not logged in.

Wizkid

Intermediate

Posts: 120

Thanks: 14

  • Send private message

1

Monday, January 5th 2015, 5:10pm

Celier Aviation wächst weiter - Celier Aviation Malta Ltd in Valetta, Malta eröffnet

Celier Aviation Malta Ltd has been officially registered in Malta.

This was the result of 20 months of hard work with several entities from Malta in order to cover a holistic roadmap of actions leading to Aviation, Educational and other projects. Special thanks goes to our co-operant Law Firm http://kkslegal.pl that worked closely with Chetcuti Cauchi Lawyers and the National Aerospace Centre of Malta.

Celier Aviation has held several meetings on five different business visits in Malta.

Delegations from Malta have also reciprocated by visiting the company in Poland in three visits.




Weitere Informationen und Bilder der Delegationen gibt es hier:

http://www.celieraviation.com/2014/blog/…%2C_Malta..html

Wolle

Intermediate

Posts: 187

Thanks: 22

  • Send private message

2

Monday, January 5th 2015, 5:46pm

Und was sagt uns das? Hat Herr Cellier jetzt eine Firma in Malta, so wie DiNelly in London? Die UL-Szene auf Malta ist sehr, sehr klein. Einen Absatzmarkt gibt es dort nicht. Der gesamte Verkehr wird am internationalen Flughafen abgewickelt. Oder soll es dort eine Produktionsstätte geben? Playmobil ist auch schon auf Malta.
Wolle
Gruß
Wolle

Wizkid

Intermediate

Posts: 120

Thanks: 14

  • Send private message

3

Monday, January 5th 2015, 6:28pm

Hallo Wolle,

was Dir das sagt kann ich nicht beurteilen.

Delegationen bestehend aus u.a. diversen Botschaftern und gegenseitige Besuche u.a. mit Premierministern kommen auch nicht aus heiterem Himmel...
Wenn Du dem Link folgst und die Bildunterschriften anschaust wirst Du feststellen, dass seit August 2013 daran gearbeitet wurde und die Eintragung am 14.11.2014 erfolgt ist.
Dann nimmst Du noch den C44 dazu, der im August letzen Jahres in Spanien präsentiert wurde und dann wird es vielleicht etwas klarer.

Wir haben Ziele und präsentieren keine Luftnummern sondern nur Ergebnisse...

Malela

Intermediate

Posts: 149

Thanks: 11

  • Send private message

4

Monday, January 5th 2015, 6:34pm

Tja.
Ist kein Problem in 24 Stunden solche Firma in Malta öffnen.Aber eine Lizenz von polnischen Behörden fuer Ul TragschrauberBau gibts noch nie ..
Luftnummern:
1.Habe direkt auf Wiz kid Augen abgesturtzt mit pwa 02
2.Wiz kid kuckt an designer aller Zeiten,aber die Prerotation gehts nicht-es fählt fix Schraube
3.Luftansaugrohre direkt zum Benzin Linie befestigt durch Napoleo Befehl....
:))))))))))))
Malela has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

SixPack

Master

Posts: 950

Thanks: 85

  • Send private message

5

Monday, January 5th 2015, 6:59pm

Böse Sache, sollte so nicht befestigt sein


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Drehzahl ist das halbe Leben!

SixPack

Master

Posts: 950

Thanks: 85

  • Send private message

6

Monday, January 5th 2015, 7:08pm

Die ganze UL Szene ist eine einzige Mauschelei und Trickserei
Drehzahl ist das halbe Leben!

Malela

Intermediate

Posts: 149

Thanks: 11

  • Send private message

7

Monday, January 5th 2015, 7:31pm

Habe noch keinen Patient durch Chirurgiebehandlngen verloren.Das Gewissen,Aufklährungspflicht und Ehre muß auch in Flugzeugbau existieren.Habe nur "we are not responsible"gehört und bedroht.Bin kein Böser Mesch,habe jetzt auch solche Erfahrung bekommen und habe einen Ziel-Werde Tragschrauber Ekspert fuer Technik und Flugsicherheit.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

skyride (05.01.2015)

skyride

Master

Posts: 777

Thanks: 404

  • Send private message

8

Monday, January 5th 2015, 8:54pm

Jeglicher persönlicher Beitrag zu diesem Thema ist nachvollziehbar......

unabhängig von den ganzen Geschichten, die passiert sind, gefällt mir der C 44 vom Konzept her, weil es eine Multifunktionsmaschine mit einem interessanten Potenzial ist (Alleinstellungsmerkmal..)
Da aber seit der nicht nachvollziehbaren Trennung vom Importeur der ersten Stunde, Norbert Braun, die Zulassungszahlen und der generelle Support zum Erliegen kamen, (mir bekannte Gründe:sprachliche Barrieren?),wird es ein harter und langer Weg sein, wieder auf ein einstiges Niveau zu kommen.
Da hilft keine "Bonsai Malta Ltd" oder die Militär-Police-Geschichte in Afrikanischen Diktator-Staaten (deren Regierungen schon wieder weggeputscht sind) oder sonstwo auf der Welt....
Wir sind hier in Deutschland, wir sind die Kunden, die mit dem Kauf professionellen Service, EU-Garantie ohne Wenn und Aber, perfekten Support und Werterhalt als selbstverständlich erwarten und einfordern.

Wer alle hier verfaßten Berichte über diesen Hersteller verfolgt, gelesen und nachvollzogen hat, wird zu einem für ihn richtigen Entschluß kommen, wo er einkauft und sorgenfrei fliegen wird.

Für meinen Teil: "Do feids no so weid, des da`leb i nimmer"
Hochdeutsch: Die Defizite sind dermaßen gravierend, daß ich in Anbetracht meiner Lebenszeit einen Erfolg nicht erwarte.

Schönen Abend

Konrad





und der generelle Support zum Erliegen kamen

SixPack

Master

Posts: 950

Thanks: 85

  • Send private message

9

Monday, January 5th 2015, 9:59pm

Celier hat Norbert Braun , mich , und wenn er ehrlich ist auch Harald verheizt . Inzwischen währe RC Marktführer mit geschlossenen Gyros in Deutschland ,, aber seine Arroganz und die Einstellung , all Germans are A.. Holes rächt sich irgendwann . Bis heute Marktanteile verloren ohne Ende !
Grüsse Christian

Grüsse Christian


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Drehzahl ist das halbe Leben!

SixPack

Master

Posts: 950

Thanks: 85

  • Send private message

10

Monday, January 5th 2015, 10:04pm

Hi Konrad ,
Geiles bayrisch für Anfänger, hab selba erst überlegn müssn


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Drehzahl ist das halbe Leben!

SixPack

Master

Posts: 950

Thanks: 85

  • Send private message

11

Tuesday, January 6th 2015, 10:13am

Um es richtig zu stellen, Harry wünsche ich natürlich dass er es mit dem Xenon 4 schafft auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen, es scheint eine wirklich schöne Maschine zu sein, über die Qualität kann ich keine Aussage treffen da in Deutschland ja bisher trotz VVZ keinen Xenon 4 fliegen hab sehen. Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit in D die Maschine zu sehen.
Bis dahin aber hat Magni so hohe Marktanteile im Süden gewonnen, dass es schwer wird dagegen anzukommen. Auch mein Heimatflugplatz ist mit M24 übersät, da steh ich mit meinem Xenon ziemlich allein da.

Grüße Christian


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
Drehzahl ist das halbe Leben!

Malela

Intermediate

Posts: 149

Thanks: 11

  • Send private message

12

Wednesday, January 7th 2015, 10:27am

RC ist seit September 2014 wegen Diebstahls verurteilt und nach polnischem Recht kann nie CEO von CA in Poland sei.Sehr logisch ist dieser Luftnummer mit Malta ca Gründung seit November 2014.

skyride

Master

Posts: 777

Thanks: 404

  • Send private message

13

Tuesday, January 13th 2015, 9:30pm

Also wenn man von Wachstum ("Celier Aviation wächst") spricht, versteht man die Differenz von den Zulassungszahlen vor der Markteinführung und ein Jahr danach in einem bestimmten Markt.
Ein einziges registriertes und hoffentlich auch verkauftes Produkt (Fluggerät, Motorrad, Auto) innerhalb eines Jahres ermöglicht auf dem Papier einen Marktanteil von 100%.(wenn er vorher Null war)
Dies ist ein gigantisches Wachstum, was aber leider die Statistik hierzulande nicht zu kompensieren vermag.
Wie spannend und begehrt waren für uns die ersten Side-by-side-Tragschrauber aus diesem Hause (ich wartete geduldig 1 1/2 Jahre bis zur Übernahme), danach ging es durch bekannte, für mich unnötige und schwer nachvollziehbare Vorkommnisse stetig und kontinuierlich ins "Antiwachstum".
Selbst die "Geige" (sehr schöne Erscheinung und durchdachte Details mit Potential und konsequenter Weiterentwicklung) leidet in ihrer Anerkennung mangels Zulassung in D und
flächendeckender Servive-Infrastruktur.
Ein einziger Stützpunkt in D wird nicht ausreichen, trotz "Malta" in naher Zukunft von "Celier wächst weiter" sprechen zu können, was wir gleichwohl jedem Hersteller und unermüdlichen Entwickler für seine erbrachten Leistungen wünschen .
Negativberichte, Gerichtsfälle und nicht erfüllte Kundenerwartungshaltungen sind nicht
"wachstumsfördernd".
Daher finde ich die Aussage "Celier Aviation wächst weiter" leider verfehlt.
Sollte ich falsch liegen, bitte ich um entsprechendes Zahlenmaterial, damit ich mich gegebenenfalls korrigieren kann.

Lediglich aus eigenen Erfahrungen rezitiert...

LG Konrad

Social bookmarks



www.tragschrauber.at/

Advertisement © CodeDev