You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Gyrocopter-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

troed

Master

Posts: 1,148

Thanks: 52

  • Send private message

1

Thursday, August 21st 2014, 9:27am

Lehrbeispiel wie man es nicht machen sollte ........

Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

bongarje (23.08.2014)

Axel F.

Professional

Posts: 329

Thanks: 131

  • Send private message

2

Thursday, August 21st 2014, 12:38pm

Auauau... was meinst du wie der geschwitzt hat.
Was war eigentlich das Problem? Rotordrehzahl zu gering, ungenügender Vorschub?

troed

Master

Posts: 1,148

Thanks: 52

  • Send private message

3

Thursday, August 21st 2014, 3:08pm

Zu steil weggestartet ............ hinter der Power-Curve
Angelo | "Es ist besser zu WISSEN als zu GLAUBEN" | Perfect Smile and Face - Zahnimplantate

Bastian

* Förderndes Mitglied *

Posts: 744

Thanks: 173

  • Send private message

4

Thursday, August 21st 2014, 3:25pm

......nicht nachgedrückt, als die Nase hochkam.

Danke fürs posten, Angelo. Man kann die Kreiselkräfte erahnen. Ein "Go Card" wäre stumpf am Kantstein stehengeblieben. Einen Gyro mit drehendem Rotor reisst es glatt um.....

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 183

  • Send private message

5

Friday, August 22nd 2014, 10:14am

Hi!

Nachdem ich auch endlich das Video angucken konnte (war bei mir nicht auf jeder Plattform möglich), hoffe ich, der unglücklich Pilot hat außer dem geknickten Stolz und Rotor keinen weiteren Schaden davongetragen.

Mit der Analyse "hinter der Fahrtkurve" stimme ich überein, außerdem ist auch ein gewisser Anteil an Überreaktion zu sehen. Ich schließe auf Gyrocopter-Unerfahrenheit.

Was die Kreiselkräfte betrifft, möchte ich noch etwas genauer differenzieren: beeindruckend ist es immer wieder, die Energie, die im Rotor steckt, zu erkennen. Für das eigentliche Kippen ist meines Erachtens aber die Tatsache schuld, dass der Pilot beim Aufprall am Randstein den Knüppel erkennbar nach rechts verrissen hat und die Rotorebene dadurch zur Seite kippte und eine Querkraft-Komponente erzeugte bis über den Punkt, an dem das Fahrwerk Stabilität gewährleistet.

Wichtig: Lernen auch aus den Fehlern der Anderen!

Servus, Holger

P.S.: Hat jemand das Modell erkannt?
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Dr.Gyro-A

Trainee

Posts: 38

Thanks: 17

  • Send private message

6

Friday, August 22nd 2014, 2:24pm


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

troed (22.08.2014), Schlagschrauber (22.08.2014), bongarje (23.08.2014)

Schlagschrauber

* Förderndes Mitglied *

Posts: 1,988

Thanks: 183

  • Send private message

7

Friday, August 22nd 2014, 5:22pm

Danke, Sigi!

Gerade aus dieser Perspektive werden die Überreaktionen am Stick noch deutlicher sichtbar.
Schade, wenn mangelnde Erfahrung so teuer erkauft werden muss ...

Servus, Holger
"Es ist eine Kunst, sagt er, oder vielmehr ein Trick zu fliegen. Der Trick besteht darin, dass man lernt, wie man sich auf den Boden schmeißt, aber daneben."

Douglas Adams, aus: Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Ile-d-yeu

Professional

Posts: 308

Thanks: 79

  • Send private message

8

Friday, August 22nd 2014, 8:53pm

Was für eine Suppe hat der da gekocht ?(

Muss wohl Milchsuppe gewesen sein damit sie nicht anbrennt schön kräftig rühren!

Was es doch immer wieder für Unfälle gibt, nicht zu fassen.
Liebe Grüße
Ralf ( Zur Zeit ohne eigenen Gyro)

bongarje

* Förderndes Mitglied *

Posts: 81

Thanks: 8

  • Send private message

9

Saturday, August 23rd 2014, 9:36pm

Es ist schon bemerkenswert, was Leute alles bei Facebook reinstellen.
Anscheinend lieber "mein peinlichster Auftritt" aus allen Perspektiven als gar keine Nachrichten ...

Ich glaube, ich werde alt 8)


www.dynamicspirit.de/

Advertisement © CodeDev